Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Augsburger Panther: Derby-Pleiten spülen die Panther nach unten

Augsburger Panther
11.12.2023

Derby-Pleiten spülen die Panther nach unten

Mit leeren Händen kehrten die Augsburger Panther um Torwart Markus Keller aus Ingolstadt zurück.
Foto: Johannes Traub

Plus Die Niederlagen gegen Straubing und Ingolstadt waren nicht nur verdient, sie haben die Augsburger auch wieder in Nachbarschaft zum Abstiegsplatz befördert.

Das zurückliegende Wochenende war eines, das die Augsburger Panther wieder tief zurückgeworfen hat in den Abstiegskampf der Deutschen Eishockeyliga. Während die Konkurrenz punktete, kassierte der AEV herbe Niederlagen gegen Straubing (1:4) und Ingolstadt (3:6). Der Tabellenletzte aus Iserlohn hingegen gewann zu Hause gegen Frankfurt und holte immerhin einen Punkt in Straubing. Entscheidenden Anteil daran hatte Ex-Panther Drew LeBlanc (unlängst noch im Curt-Frenzel-Stadion emotional verabschiedet), der zwei Treffer selbst erzielte und drei weitere vorbereitete. Das einst so komfortable Polster der Augsburger auf den Abstiegsplatz ist zur Halbzeit der Saison auf drei magere Pünktchen zusammengeschmolzen.

Neuzugang hätte sich einen besseren Start gewünscht

Der kanadische Verteidiger Nicholas Welsh hätte sich sicherlich einen besseren Start in Diensten seines neuen Arbeitgebers vorgestellt. Am Donnerstag der vergangenen Woche war er aus Finnland angereist und hatte am Freitag gegen Straubing gleich gespielt. Verhielt er sich dort noch unauffällig, leistete er in Ingolstadt einen nicht unbeträchtlichen Beitrag zur Niederlage. Agierte er beim ersten Gegentreffer nur ungeschickt und ließ Ingolstadts Torschützen Charles Bertrand nahezu ungestört ums Augsburger Tor kurven, leitete er den dritten Gegentreffer mit einem Scheibenverlust an der blauen Linie erst ein, um dann auch nur halbherzig dem enteilten Daniel Pietta hinterherzulaufen, der seinen Kollegen Travis St. Denis sehenswert bediente.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

11.12.2023

Die Panther haben die letzte Saison nur durch viel Dusel den Klassenerhalt geschafft, diese Saison werden sie bei den gezeigten Leistungen es wahrscheinlich nicht schaffen.Die Kaderzusammenstellung von den Goalies über die Verteidiger , und einem Herrn Kreutzer der fast alles gut redet.Er sollte mal mit seiner Truppe das Überzahlspiel richtig üben.