1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Marco Sternheimer und John Rogl für Top Team Peking nominiert

Augsburger Panther

25.01.2019

Marco Sternheimer und John Rogl für Top Team Peking nominiert

Marco Sternheimer ist für das Top Team Peking nominiert.
Bild: Siegfried Kerpf

AEV-Stürmer Marco Sternheimer steht neben Verteidiger John Rogl im Perspektivteam für die Winterspiele 2022 in China.

Große Chance für Marco Sternheimer: Der Stürmer der DEL-Mannschaft der Augsburger Panther steht neben AEV-Verteidiger John Rogl im Top Team Peking, das der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) für die Winterspiele 2022 in China formt. Die U24/U25-Auswahl trifft am 5. Februar (19.30 Uhr) in Memmingen und am 6. Februar (19.30 Uhr) in Bietigheim auf die Schweiz. Es sind die ersten beiden Länderspiele, die unter der Leitung des neuen Bundestrainers Toni Söderholm stattfinden.

Vom 14. bis 16. Januar 2019 hatte sich das Top Team Peking erstmals im Rahmen einer Trainingsmaßnahme in Dingolfing getroffen. Von den Spielern, die an diesem U24/U25-Camp teilgenommen haben, stehen 18 Akteure auch in Memmingen und Bietigheim auf dem Eis. In Dingolfing schnürten Rogl und Sternheimer bereits die Schlittschuhe. "Ich freue mich auf die ersten beiden Länderspiele als Bundestrainer. Im U24/U25 Camp haben wir die Grundlagen für diese zwei Spiele gegen die Schweiz geschaffen", sagt der Nachfolger von Marco Sturm. (ms)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren