Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. DEL Playoffs 2024: Termine, Spielplan, Ergebnisse, Finale

Eishockey
11:11 Uhr

DEL Playoffs 2024: Spielplan, Termine und Regeln - alle Infos zur K.o.-Runde

Wer setzt sich in den Playoffs der DEL 2024 durch? Wir haben alle Infos zu der K.o.-Runde.
Foto: Uwe Anspach, picture alliance/dpa (Symbolbild)

Die Playoffs der DEL Saison 2023/24 begannen im März und enden im April. Wie sehen Spielplan und Termine aus? Wir haben alle Infos inklusive Modus und Regeln.

Die Deutsche Eishockey Liga (PENNY DEL) befindet sich in der entscheidenden Phase der Saison 2023/24 mit den Playoffs, dem K.o.-System der diesjährigen Eishockey-Saison. Nach insgesamt 52 regulären Spieltagen treten die Teams nun in den entscheidenden K.-o.-Runden an.

Vor dem Playoff-Start hatten sich bereits einige Teams qualifiziert. Währenddessen kämpfen Teams am Tabellenende gegen den Abstieg, wobei dem 14. Platz der Tabelle der Gang in die Zweitklassigkeit droht, sofern der Meister der DEL2 die Kriterien für den Aufstieg erfüllt. Die aktuelle Tabelle und der Stand aller für die Playoffs qualifizierten Teams sind online auf der offiziellen Website der DEL einsehbar.

Alle Spiele der Playoffs werden live auf MagentaSport übertragen, während DF1 ausgewählte Spiele zeigt. Doch wann können Sie die Spiele sehen? Wie liegen die Termine? Wie sieht der Spielplan der Playoffs aus? Hier sind die wichtigsten Informationen zu den bevorstehenden K.-o.-Spielen der DEL-Saison 23/24.

Termine der DEL Playoffs 2024: Wann finden die Spiele statt?

Die Termine für die Playoffs der Saison 2023/24 der Deutschen Eishockey Liga stehen fest. Es besteht zwar noch die Möglichkeit, dass sich einzelne Playoff-Paarungen verschieben können. Doch der Rahmenplan für die Playoff-Termine steht. Die K.-o.-Spiele begannen am Sonntag, dem 10. März 2024, mit der 1. Playoff-Runde und erstrecken sich bis maximal zum 30. April, wenn das mögliche siebte Finalspiel den Meister krönen wird.

Video: SID

DEL Playoffs 2024: Spielplan

Die Playoffs der DEL starteten am 10. März 2024 und enden spätestens am 30. April 2024 mit einem möglichen siebten Finalspiel. Insgesamt gibt es vier Runden. Hier ist der vorläufige Rahmenspielplan für die Partien in den Playoffs der deutschen Eishockey-Liga:

  • 1. Playoff-Runde: 10., 12., 14. März
  • Viertelfinale: 16./17., 19./20., 22., 24., 26., 28., 30.* März
  • Halbfinale: 01., 03., 05., 07., 09./10., 12., 14.* April
  • Finale: 17., 19., 21., 23., 26., 28., 30.* April

*falls erforderlich

Die Spiele der ersten Runde der Playoffs wurden ebenfalls bereits ausgetragen. Das DEL Playoff Viertelfinale war vom 16. bis zum 30. März 2024 angesetzt. Danach ging es weiter mit den Halbfinals vom 1. bis zum 10. April. Die Playoff-Finals finden dann vom 17. bis zum 30. April 2024 statt.

Hier finden Sie den Spielplan der DEL Playoffs 2024 im Überblick:

Runde Datum Spiel Ergebnisse
Pre-Playoffs 10. März 2024

ERC IngolstadtKölner Haie

Adler MannheimNürnberg Ice Tigers

1:5

2:0


12. März 2024

Nürnberg Ice TigersAdler Mannheim

3:6


13. März 2024 Kölner HaieERC Ingolstadt

2:3


14. März 2024

Kölner HaieERC Ingolstadt 

2:4

Viertelfinale 16. März 2024 Straubing Tigers - Schwenniger Wild Wings (16 Uhr)
Grizzlys Wolfsburg - EHC Red Bull München (19.30 Uhr)

5:2

6:3


17. März 2024 Pinguins Bremerhaven - ERC Ingolstadt (14 Uhr)
Eisbären Berlin - Adler Mannheim (16.30 Uhr)

6:4

1:7


19. März 2024 Straubing Tigers - Schwenniger Wild Wings (19 Uhr)
Grizzlys Wolfsburg - EHC Red Bull München (19.30 Uhr)

1:5

3:7


20. März 2024 Pinguins Bremerhaven - ERC Ingolstadt (19 Uhr)
Eisbären Berlin - Adler Mannheim (19.30 Uhr)

4:3

4:2


22. März 2024 Pinguins Bremerhaven - ERC Ingolstadt (19.30 Uhr)
Eisbären Berlin - Adler Mannheim (19.30 Uhr)
Straubing Tigers - Schwenniger Wild Wings (19.30 Uhr)
Grizzlys Wolfsburg - EHC Red Bull München (19.30 Uhr)

4:3

3:2

3:4

3:4


24. März 2024 Adler Mannheim - Eisbären Berlin (14 Uhr)
ERC Ingolstadt - Pinguins Bremerhaven (15 Uhr)
EHC Red Bull München - Grizzlys Wolfsburg (16.30 Uhr)
Schwenniger Wild Wings - Straubing Tigers (19 Uhr)

1:3

1:3

2:1

1:5


26. März 2024 Straubing Tigers - Schwenniger Wild Wings (19.30 Uhr)
Eisbären Berlin - Adler Mannheim (19.30 Uhr)

3:2

3:2


28. März 2024 Schwenniger Wild Wings - Straubing Tigers (19.30 Uhr)

4:0


30. März 2024 Straubing Tigers - Schwenniger Wild Wings (15 Uhr)

3:2

Halbfinale 1. April 2024 Pinguins Bremerhaven - EHC Red Bull München (14 Uhr)
Eisbären Berlin - Straubing Tigers (17 Uhr)

3:0

3:1


3. April 2024 EHC Red Bull München - Pinguins Bremerhaven (19 Uhr)
Straubing Tigers - Eisbären Berlin (19.30 Uhr)

2:3

3:4


5. April 2024 Pinguins Bremerhaven - EHC Red Bull München (19 Uhr)
Eisbären Berlin - Straubing Tigers (19.30 Uhr)

0:4

2:3


7. April 2024

Straubing Tigers - Eisbären Berlin (14 Uhr)

EHC Red Bull München - Pinguins Bremerhaven (17 Uhr)

3:2

2:3


9. April 2024 Pinguins Bremerhaven - EHC Red Bull München (19.30 Uhr)

3:0


10. April 2024 Eisbären Berlin - Straubing Tigers (19.30 Uhr)


3:2

Finale 17. April 2024 Pinguins Bremerhaven - Eisbären Berlin (19.30 Uhr)

4:2
 


19. April 2024 Eisbären Berlin - Pinguins Bremerhaven (19.30 Uhr)

5:3
 


21. April 2024 Pinguins Bremerhaven - Eisbären Berlin (15.30 Uhr)



23. April 2024 Eisbären Berlin - Pinguins Bremerhaven (19.30 Uhr)



26. April 2024 falls erforderlich



28. April 2024 falls erforderlich



30. April 2024 falls erforderlich


DEL Playoffs 2024: Wie funktioniert der Modus?

Die Paarungen für die Playoff-Spiele in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) werden gemäß der Platzierung der Teams in der Hauptrunde festgelegt. Dabei bietet die 1. Playoff-Runde den Auftakt, in der die "Best of Three" Regelung zum Einsatz kommt. Dies bedeutet, dass ein Team nur zwei Siege benötigt, um sich für die nächste Runde zu qualifizieren.

Ab dem Viertelfinale wechselt der Modus auf "Best of Seven". Dies bedeutet, dass ein Team nunmehr vier Siege benötigt, um die aktuelle Runde zu gewinnen. Ein entscheidendes Merkmal dieses Modus ist, dass das Heimrecht bei jedem Spiel wechselt. Diese Regelungen sollen den Teams ermöglichen, sich sowohl auf kurze als auch auf längere Playoff-Serien einzustellen.

Playoff-Regeln der "DEL-Saison" 2024: Welche Teams spielen gegeneinander?

In den Playoffs der Deutschen Eishockey Liga werden die Begegnungen zwischen den Teams basierend auf ihrer Platzierung in der Hauptrunde der regulären Saison festgelegt. Die Platzierung erfolgt zunächst nach den erzielten Punkten. Bei Punktgleichheit wird die Tordifferenz herangezogen. Falls auch diese keine Reihenfolge ergibt, wird die Platzierung nach den geschossenen Toren entschieden. Im Falle von Gleichstand zwischen zwei oder mehr Mannschaften wird der direkte Vergleich herangezogen. Bei Gleichstand von drei oder mehr Teams werden die Ergebnisse dieser Teams gegeneinander gewertet, um eine neue Tabelle zu erstellen. Alle Plätze sind vergeben und die Begegnungen stehen fest:

  • Fishtown Pinguins: Die Mannschaft aus Bremerhaven hat eine starke Saison gespielt. Sie sind aktuell Tabellenerster mit 104 Punkten.
  • Eisbären Berlin: Die Eisbären liegen nur zwei Punkte hinter den Fishtown Pinguins. Sie haben sich ebenfalls einen guten Vorsprung in der Tabelle erkämpft. In den Playoffs zählt das jedoch nicht mehr.
  • Straubing Tigers: Die Straubing Tigers spielen ebenfalls sicher in den Playoffs. Das bayerische Team erspielte in der Saison bisher 91 Punkte.
  • Grizzlys Wolfsburg: Zwar stehen die Grizzlys regelmäßig in den Playoffs, für einen Sieg hat es jedoch zuletzt im Jahr 2009 gereicht.
  • EHC Red Bull München: Das Team aus München ist amtierender Deutscher Meister und möchte mit Sicherheit an die Erfolge der letzten Saison anknüpfen.
  • Schwenninger Wild Wings: Das Team aus Schwenningen ist wohl die größte Überraschung in dieser Saison. In der letzten Saison erreichte das Team nämlich lediglich den 12. Platz.
  • Adler Mannheim: Die Mannheimer haben sich in der 1. Playoff-Runde mit insgesamt 8:3 gegen die Nürnberg Ice Tigers durchgesetzt. Damit steht das Team, welches Gründungsmitglied der Deutschen Eishockey Liga ist, ebenfalls im Viertelfinale.
  • ERC Ingolstadt: Die Ingolstädter konnten sich als letztes Team für das Viertelfinale der Playoffs qualifizieren. Sie setzten sich in drei Spielen gegen die Kölner Haie durch. Der Verein spielt seit 2002 in der höchsten deutschen Eishockeyliga und wurde zuletzt 2014 Meister.

Doch wie genau ergeben sich die Paarungen in den DEL-Playoffs? Hier sind alle Informationen zu den Playoffs und ihren Runden:

1. Playoff-Runde:

Die Clubs auf den Plätzen 7 bis 10 der Hauptrunde qualifizieren sich für die 1. Playoff-Runde. Der Siebte der Hauptrunde trifft auf den Zehnten und der Achte auf den Neunten. Dabei besitzt der jeweils besser Platzierte Heimrecht in Spiel eins und drei. Die "Best of Three"-Regelung kommt zur Anwendung, wobei zwei Siege zum Weiterkommen benötigt werden.

Weitere Playoff-Runden:

Ab dem Viertelfinale gilt in allen Playoff-Runden die "Best of Seven"-Regelung. Vier Siege sind nötig, um die nächste Runde zu erreichen oder am Ende die Meisterschaft im Finale zu gewinnen. Das Heimrecht wechselt hier bei jedem Spiel.

Für das Viertelfinale sind die sechs bestplatzierten Teams der Hauptrunde sowie die beiden Sieger der 1. Playoff-Runde qualifiziert. Das Halbfinale erreichen die vier Sieger des Viertelfinales, und für das Finale qualifizieren sich die beiden Sieger des Halbfinales.

Die Paarungen und das erste Heimrecht in allen Playoff-Runden richten sich nach den Platzierungen der qualifizierten Clubs in der Hauptrunde. Der Bestplatzierte bekommt den Letztplatzierten, der Zweitbestplatzierte den Vorletzten usw., wobei der jeweils besser Platzierte das erste Heimrecht besitzt.