Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russisches Parlament ratifiziert Annexion ukrainischer Gebiete
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. ERC Ingolstadt
  5. Eishockey-U20-Weltmeisterschaft: Enrico Henriquez-Morales: „Wir können jetzt wieder marschieren“

Eishockey-U20-Weltmeisterschaft
02.01.2021

Enrico Henriquez-Morales: „Wir können jetzt wieder marschieren“

Bei der U20-Weltmeisterschaft in Edmonton für Team Deutschland im Einsatz: Enrico Henriquez-Morales vom ERC Ingolstadt (rechts, hier mit Mario Zimmermann).
Foto: privat

Plus Ingolstadts neuer Talent-Stürmer Enrico Henriquez-Morales tritt derzeit mit Team Deutschland bei der U20-Weltmeisterschaft in Edmonton an. Die Neuburger Rundschau hat sich vor dem Viertelfinale am Samstag (18 Uhr) gegen Russland mit dem 19-Jährigen ausführlich unterhalten.

Schon am Morgen heulen im Hintergrund die Feuerwehrsirenen. Das Hotelzimmer von Enrico Henriquez-Morales grenzt nicht nur direkt an eines der modernsten Eisstadien der Welt, den Rogers Place, sondern auch an die Downtown der kanadischen Metropole Edmonton. U20-Eishockey-Weltmeisterschaft, Mutterland des Pucksports, die ganz große Bühne. Am Vorabend ist dem deutschen Team durch einen Sieg gegen die Schweiz Historisches gelungen: Zum ersten Mal steht es im Viertelfinale des prestigeträchtigen Jugendturniers – obwohl das Team nach acht Corona-Infektionen zunächst mit halber Kapelle gegen die besten Nachwuchsspieler der Welt antreten musste. Mit dabei: Henriquez-Morales. Fast eine dreiviertel Stunde nimmt sich der 19-jährige Stürmer des ERC Ingolstadt Zeit, um der Neuburger Rundschau zu erklären, was da in Edmonton gerade geschieht und wieso Deutschland selbst in der K.o.-Runde gegen Russland (Samstag, 18 Uhr) nicht chancenlos ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.