Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Die Einzelkritik: Caligiuri zeigt mal wieder seine Wichtigkeit

FC Augsburg
21.11.2020

Die Einzelkritik: Caligiuri zeigt mal wieder seine Wichtigkeit

Mit einem fulminanten Direktschuss gelang Caligiuri der Ausgleich.
Foto: Federico Gambarini, dpa

Plus Kurz vor Schluss trifft Caligiuri zum Ausgleich für den FC Augsburg. Das reicht zum 1:1 in Mönchengladbach. Oftmals fehlt aber im Offensivspiel die Kreativität.

Beim 1:1 gegen Gladbach musste der FCA lange zittern. Vor allem Torschütze Daniel Caligiuri überzeugte auf dem Platz. Mit seinem technisch perfekten Schuss sorgte er für den Punktgewinn des FCA und zeigte mal wieder bei einigen Positionswechseln seine Flexibilität. Die Noten der Spieler.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

22.11.2020

Großer Rückhalt für den FCA ist der Torhüter, seh da allerdings (noch) kleine Schwächen, da er sehr oft den Ball nach vorne abprallen lässt. Ist aber um Längen besser, als alle seine Vorgänger nach Hitz.

Permalink
22.11.2020

Super Moral gezeigt, und 1 Punkt verdient mit nach Augsburg genommen trotz der Überlegenheit der Gladbacher. Weiter so dann haben wir mit dem Abstieg nichts am Hut. Bravo.....

Permalink