Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: So waren die bisherigen FCA-Starts in die Rückrunde

FC Augsburg
16.01.2020

So waren die bisherigen FCA-Starts in die Rückrunde

Mancher Rückrundenauftakt verlief für den FCA erfolgreich: Sascha Mölders (rechts, links Ronny Philp) bejubeln 2013 einen Treffer in Düsseldorf.
Foto: dpa

Plus Mit dem Heimspiel gegen Dortmund setzt der FC Augsburg die Bundesliga-Saison fort. Wie der Klub bislang in die Rückrunde startete und wo er die Spielzeit beendete.

Mit einem vermeintlich ungleichen Duell steigt der FC Augsburg in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga ein, zu Gast ist der Meisterschaftsanwärter Borussia Dortmund (Samstag, 15.30 Uhr). In der Hinrunde war die Mannschaft von Trainer Lucien Favre dem Augsburger Team in allen Belangen überlegen und siegte 5:1. Andererseits hat der FCA in der Rückrundenpartie der vergangenen Spielzeit bewiesen, dass er dem Favoriten ein Bein stellen kann. Am 1. März siegte er 2:1. Während die Ausgangslage diesmal mit 23 Punkten und Platz zehn ordentlich ist, schleppte der FCA in der Vergangenheit manche Hypothek mit in die Rückserie. Einen Überblick, wie der Jahresauftakt verlief und die Saison später endete:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren