Newsticker

Ein Drittel der Deutschen will Maskenpflicht abschaffen oder lockern
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg verpflichtet Markus Weinzierl als Trainer

Perfekt

17.05.2012

FC Augsburg verpflichtet Markus Weinzierl als Trainer

Markus Weinzierl von Jahn Regensburg ist beim FC Augsburg als neuer Trainer im Gespräch.
Bild: dpa

Nun ist es offiziell: Markus Weinzierl wird neuer Trainer beim FC Augsburg. Vorgestellt wird er aber erst am kommenden Dienstag.

Seit Jos Luhukay beim FC Augsburg zurückgetreten ist, verdichteten sich die Gerüchte. Nun hat der FCA für Klarheit gesorgt: Markus Weinzierl wird neuer Trainer beim Bundesligisten. Der 37-Jährige wechselt vom SSV Jahn Regensburg zum FC Augsburg.

Das gaben die Augsburger am Donnerstag über Facebook bekannt und vermeldeten den Neuzugang auf der Trainerbank außerdem noch mit einer dünnen Nachricht auf der eigenen Homepage. "Der FC Augsburg stellt einen Nachfolger für Cheftrainer Jos Luhukay vor. Markus Weinzierl, der zuletzt mit dem Drittligisten SSV Jahn Regensburg in der Relegation gegen den Karlsruher SC den Aufstieg in die 2. Bundesliga geschafft hat, wird ab der kommenden Saison Cheftrainer des FC Augsburg", ist dort zu lesen.

Wie lange der Vertrag von Weinzierl gilt oder wer neuer Co-Trainer bei den Augsburgern wird, bleibt zumindest noch bis zum kommenden Dienstag offen. dann wird Weinzierl auf einer Pressekonferenz vorgestellt.(AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren