Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. Kommentar: Destruktive Spielweise: Vieles erinnert an den FCA-Fußball unter Dirk Schuster

Destruktive Spielweise: Vieles erinnert an den FCA-Fußball unter Dirk Schuster

Kommentar Von Johannes Graf
31.01.2021

Plus Defensive Stabilität steht beim FC Augsburg ganz oben. Gegen Spitzenteams kann das zum Trumpf werden. Es macht den Fußball des FCA aber oft unansehnlich.

In Dortmund hat der FC Augsburg schon etliche Ergebnisse erzielt. Hat gewonnen, Punkte geteilt oder Niederlagen bezogen. Hat mitgehalten, Glück gehabt oder ist gnadenlos untergegangen. Über die Entwicklung in zehn Jahren Bundesliga geben die Spiele in Dortmund hingegen wenig Aufschluss.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

01.02.2021

Die Frage ist doch...traut Trainer Herrlich seinen Spielern auch eine flexible Taktikausrichtung je nach Gegner zu bzw. sieht er sich nicht in der Lage mit diesem Spielerkader z. B. auch mal während des Spiels auf den Spielverlauf zu reagieren.
So wie es sich mir darstellt hat ein Teil des Kaders damit Probleme, aber auch Herr Herrlich erweckt nicht den Eindruck, dass er in der Lage ist flexibel auf Spielverläufe zu reagieren. Man hat eher das Gefühl, dass die gegnerischen Trainer (z.B. in den Spielen gegen VfB, Werder, FCB) diese taktische Inflexibilität als die Schwäche des FCA erkannt haben.
Was die früheren Trainer gemacht haben oder jetzt machen ist in diesem Zusammenhang doch irrelevant.

Permalink
31.01.2021

Der von Ihnen so schlecht gemachte Trainer Schuster spielt mit einer Mannschaft wie Erzgebirge Aue seit Jahren im oberen Drittel der 2.Liga. Ich glaube nicht, dass Trainer wie Baum, Schmid oder Herrlich das erreichen würden.

Permalink
01.02.2021

Ist seit August 2019 für Sie "Jahre"? Das sind gerade einmal 1 1/2 Saisons...

Permalink
31.01.2021

Der Fußball, den der FCA schon seit längerer Zeit spielt, ist furchtbar anzusehen. Leider...

Permalink