Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Auch Vize-Kanzler Habeck spricht sich gegen Kampfjet-Lieferungen aus
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. EM 2016: Hummels spricht sich für Sperren aus

EM 2016
06.07.2016

Hummels spricht sich für Sperren aus

Mats Hummels ist gegen Frankreich gesperrt.
Foto: Federico Gambarini (dpa)

Mats Hummels fehlt der deutschen Mannschaft am Donnerstag im EM-Halbfinale gegen Frankreich gelbgesperrt. Dennoch befürwortet der Innenverteidiger die Gelbe-Karten-Regelung.

Trotz seiner Sperre für das EM-Halbfinale hält Fußball-Nationalspieler Mats Hummels die Gelbe-Karten-Regel der UEFA für gut. "Ich finde es nicht mal richtig, dass man im Halbfinale mehr oder weniger Narrenfreiheit hat. Sondern man sollte auch im Finale gesperrt sein können", sagte der Innenverteidiger der "Bild"-Zeitung (Mittwoch). Der 27-Jährige muss am Donnerstag im Spiel gegen Frankreich zuschauen, weil er zuvor im Turnier zwei Gelbe Karten gesehen hatte. 

Für alle nach dem Viertelfinale mit nur einer Gelben Karte belasteten Spieler wurden diese Verwarnungen vor dem Halbfinale gemäß den Regeln gestrichen. "Ich finde falsch, dass im Halbfinale theoretisch beide Mannschaften zusammen zwanzig taktische Fouls machen könnten. Das könnte ja zu Folgendem führen: Wenn eine Mannschaft in der 80. Minute mit einem Tor Vorsprung führt, kann sie sich noch sehr viel erlauben", erklärte Hummels seine Kritik. dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.