Werder Bremens Top-Torschütze Milot Rashica jubelt nach einem Treffer.
Top-Torschütze

Werders Rashica: Derzeit keine Wechselgedanken

Dortmunds Trainer Lucien Favre (l) nimmt Marco Reus vor Kritik in Schutz.
Borussia Dortmund

BVB-Coach Favre verteidigt formschwachen Reus

Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre hat seinen zuletzt schwachen Kapitän Marco Reus in Schutz genommen.

Mark Flekken wird im Spiel der Freiburger gegen den VfL Wolfsburg erneut für Stammkeeper Schwolow einspringen.
Ausfall Schwolow

SC Freiburg mit Torwart Flekken gegen Wolfsburg

Die Torhüter-Frage beim SC Freiburg ist vertagt.

Ergreift Partei für seinen Trainerkollegen Lucien Favre: Düsseldorf-Coach Friedhelm Funkel.
Düsseldorf-Coach

Funkels Medienschelte: "Umgang mit Favre ist unmenschlich"

Trainer-Routinier Friedhelm Funkel hat vor dem Bundesligaspiel bei Borussia Dortmund die Diskussion über BVB-Coach Lucien Favre kritisiert.

Fällt bis Jahresende aus: Eintracht-Torjäger Bas Dost.
Angreifer fällt aus

Eintracht Frankfurt bis zum Jahresende ohne Dost

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss bis zum Jahresende auf seinen Stürmer Bas Dost verzichten.

Bekommt es mit Hertha BSC mit Eintracht Frankfurt zu tun: Trainer Jürgen Klinsmann.
Gastspiel in Frankfurt

Zuversichtlicher Klinsmann will den ersten Hertha-Sieg

Das mit dem schnellen Zug zwischen Berlin und Frankfurt kannte Jürgen Klinsmann aus Kalifornien nicht. Schnell soll sich auch seine Arbeit auszahlen: Ein Sieg gegen Frankfurt wäre ein Stimmungsbeschleuniger bei Hertha. Der Effekt durch den neuen Coach bleibt spürbar.

Arbeitet viel mit seiner Stimme: Leipzig-Coach Julian Nagelsmann.
Lautstarker Leipzig-Coach

Lutschpastillen und Logopädie: Stimmpflege bei Nagelsmann

Dass Julian Nagelsmann zu den emotionaleren und lauteren Trainern der Fußball-Bundesliga gehört, ist allgemein bekannt.

Bekommt Tipps von Jürgen Klinsmann: Hertha-Angreifer Davie Selke.
Von Ex-Stürmer zu Stürmer

Klinsmann-Rat an Herthas Selke: "Geht immer um Tore"

Jürgen Klinsmann hat Davie Selke einen Rat für eine mögliche Nationalmannschafts-Karriere mit auf den Weg gegeben.

Glaubt an die Meisterschaft für den FC Bayern: Ex-Coach Felix Magath.
Ex-Meistercoach

Magath traut Gladbach und Leipzig Titel nicht zu

Felix Magath glaubt nicht an eine Titelchance von Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig in der Fußball-Bundesliga.

Vertritt Kevin Trapp derzeit im Eintracht-Tor: Frederik Rönnow.
Frankfurter Nummer eins

Eintracht-Keeper Rönnow denkt nicht an Trapp-Rückkehr

Eintracht Frankfurts derzeitiger Stammkeeper Frederik Rönnow denkt gar nicht an eine Rückkehr der eigentlichen Nummer eins Kevin Trapp.

Schon lange im Fußball-Business dabei: Fortuna-Coach Friedhelm Funkel.
Bundesliga im Wandel

Fortuna-Coach Funkel: Früher wurde in der Kabine geraucht

Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel hält die aktuellen Fußballer für deutlich professioneller als frühere Generationen.

Haben mit Gladbach den FC Bayern vor der Brust: Stefan Lainer (l) und Breel Embolo.
Vor Topspiel gegen Bayern

Gladbachs Lainer selbstbewusst: "Können jeden schlagen"

Mönchengladbach (dpa) - Stefan Lainer von Borussia Mönchengladbach verdeutlicht vor dem Bundesliga-Klassiker gegen den FC Bayern München das große Selbstbewusstsein des Tabellenführers.

Wäre am 5. Dezember 2019 100 Jahre alt geworden: Hennes Weisweiler, von 1964 bis 1975 Trainer bei der Borussia.
Geburtstag am 5. Dezember

Erfinder des Borussen-Mythos: Weisweiler wäre 100 geworden

Er schaffte etwas, das eigentlich undenkbar ist: Legende bei zwei Clubs zu werden, deren Rivalität kaum größer sein könnte. Hennes Weisweiler, Mitbegründer des 1. FC Köln, wird bis heute noch mehr bei Borussia Mönchengladbach verehrt.

Lädt einen Youtuber ein, der sich bei Hertha eingeschmuggelt hatte: Trainer Jürgen Klinsmann .
Nach Trainingscrash

Hertha-Coach Klinsmann lädt Youtuber ein

Erst schmuggelte er sich ins Training von Hertha BSC, jetzt kann Youtuber Marvin Wildhage auf ein offizielles Treffen mit Neu-Trainer Jürgen Klinsmann hoffen.

Berti Vogts (r) glaubt an den Erfolg von Jürgen Klinsmann in Berlin.
Ex-Bundestrainer

Vogts von Klinsmann-Job bei Hertha BSC überrascht

Der ehemalige Bundestrainer Berti Vogts ist vom Trainer-Engagement von Jürgen Klinsmann bei Hertha BSC überrascht worden.