1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Bundesliga
  5. Sunjic wechselt vom VfB Stuttgart nach Moskau

Abschied

15.06.2017

Sunjic wechselt vom VfB Stuttgart nach Moskau

Toni Sunjic verlässt den VfB Stuttgart.
Bild: Christoph Schmidt (dpa)

Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart gibt Innenverteidiger Toni Sunjic an den russischen Club Dynamo Moskau ab.

In der vergangenen Rückrunde war der 28-jährige Bosnier bereits an den italienischen Erstligisten US Palermo ausgeliehen.

"Toni hatte in Stuttgart keine leichte Zeit. Er hat sich aber als tadelloser Sportsmann gezeigt", sagte VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeiser in einer Mitteilung. Sunjic war 2015 von Kuban Krasnodar in Russland nach Stuttgart gekommen und mit den Schwaben ein Jahr später aus der Bundesliga abgestiegen.

Kader VfB Stuttgart

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Spielplan und Ergebnisse VfB Stuttgart

Vereinsdaten VfB Stuttgart

VfB-Mitteilung

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Jonas Hector wird dem FC Köln treu bleiben. Foto: Rolf Vennenbernd
FC Köln

Jonas Hector bleibt ein Kölner

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket