Luka Jovic (l) soll vor einem Wechsel von Eintracht Frankfurt zu Real Madrid stehen. Foto: Hasan Bratic
Medienbericht

Jovic-Transfer nach Madrid könnte an Ablöse scheitern

Der angepeilte millionenschwere Rekordtransfer von Eintracht Frankfurts Topstürmer Luka Jovic zu Real Madrid könnte einem spanischen Medienbericht zufolge doch noch platzen.

Hoffenheim-Manager Alexander Rosen kann sich einen teuren Neuzugang gut vorstellen. Foto: Uwe Anspach
1899 Hoffenheim

Rosen rechnet mit Rekordeinkauf: "Diese Kraft haben wir"

Die TSG 1899 Hoffenheim schließt angesichts der lukrativen Verkäufe der Nationalspieler Nico Schulz und Kerem Demirbay teure Einkäufe nicht mehr aus.

Stuttgarts Trainer Nico Willig steht im Relegations-Hinspiel gegen den 1. FC Union Berlin fast der ganze Kader zur Verfügung. Foto: Sebastian Gollnow
Relegations-Hinspiel

VfB Stuttgart gegen Union Berlin mit fast allen Spielern

Der VfB Stuttgart kann im Relegations-Hinspiel gegen den 1.

Für Stefan Effenberg hat Bayern-Coach Niko Kovac eine Vertragsverlängerung bei Bayern München verdient. Foto: Sven Hoppe
Bayern-Coach

Münchens Kovac für Effenberg Trainer des Jahres

Der frühere Bayern-Kapitän Stefan Effenberg hat sich für eine weitere Zukunft von Niko Kovac als Coach der Münchner ausgesprochen.

Am Tag des Relegations-Hinspiels gegen den 1. FC Union Berlin feiert Thomas Hitzlsperger ein Jubiläum als VfB-Sportvorstand. Foto: Tom Weller
100 Tage Schwerstarbeit

Hitzlsperger als Retter im Abstiegskampf? 

An diesem Donnerstag arbeitet Thomas Hitzlsperger 100 Tage als Sportvorstand des VfB Stuttgart. Der Ex-Nationalspieler erlebt bisher eine intensive Zeit. Doch mit ihm verbindet sich auch die Hoffnung auf eine bessere VfB-Zukunft - aber in welcher Liga?

Für Timo Hildebrand hat sich eine Tätigkeit von Thomas Hitzlsperger als Sportvorstand früh angedeutet. Foto: Fabian Sommer/dpa/Archiv
Ex-Kollegen beim VfB Stuttgart

Hildebrand über Hitzlsperger: "Ein sehr eloquenter Profi"

Für Ex-Nationaltorhüter Timo Hildebrand hat sich eine Tätigkeit seines früheren Mannschaftskollegen Thomas Hitzlsperger als Sportvorstand eines Bundesligisten früh angedeutet.

BVB-Neuzugang Mateu Morey (L) im Laufduell mit Herthas Dennis Jastrzembski in einem Junioren-Länderspiel. Foto: Daniel Kasap/HINA/dpa/Archiv
Nachwuchs aus La Masia

"Kicker": BVB verpflichtet Talent Morey von Barcelona

Borussia Dortmund verstärkt sich einem Medienbericht zufolge mit dem spanischen Nachwuchstalent Mateu Morey.

"Aufstieg 2019 - Erfolg ist kein Glück" steht auf der Jacke eines Paderborner Offiziellen. Foto: F. Gentsch/dpa
Die zweite Chance

Aufsteiger Paderborn will aus alten Fehlern lernen

Es ist eines der größten Comebacks der Fußball-Geschichte. Nur zwei Jahre nach dem Fast-Abstieg in die 4. Liga ist der SC Paderborn wieder erstklassig. Anders als im Jahr 2014 soll der Aufstieg ins Oberhaus diesmal für mehr Nachhaltigkeit sorgen.

Mario Götze hat in einem Internetbeitrag Einblicke in seine Gefühlswelt gegeben. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archiv
Vom Judas zum Helden

Götze gibt Einblicke in seine Gefühlswelt

Mario Götze hat in einem Internetbeitrag seine sehr wechselhafte Karriere Revue passieren lassen und Einblicke in seine Gefühlswelt gegeben.

Oliver Sorg im Zweikampf mit Herthas Salomon Kalou. Foto: Lisa Ducret/dpa/Archiv
Laut "Bild"

1. FC Nürnberg holt Oliver Sorg von Mit-Absteiger Hannover

Der 1.

Der FC Bayern München um Clubchef Karl-Heinz Rummenigge (l) und Jérôme Boateng (M.) wird wieder in die USA reisen. Foto: Justin Lane/EPA
Sommerreisen

Weite Welt statt über die Dörfer: Bundesliga auf Werbetour

Sieben Bundesligaclubs gehen nach Saisonende oder zur Vorbereitung auf die neue Spielzeit auf Weltreise. China steht hoch im Kurs, aber auch die USA sind ein großer und begehrter Markt.

Stürmer David Otto wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zum Zweitligisten 1. FC Heidenheim. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archiv
Transfer

Hoffenheim leiht Stürmer David Otto an Heidenheim aus

Die TSG 1899 Hoffenheim leiht Stürmer David Otto für die nächste Saison an den Zweitligisten 1.

Der VfL Wolfsburg reist mit seinen Profis zur Saisonabschlussreise nach China. Foto: Peter Steffen/dpa
Saisonabschlussreise

Flugzeug defekt: VfL Wolfsburg erst am Dienstag nach China

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg wird seine Saisonabschlussreise nach China erst mit einem Tag Verspätung antreten.

Steven Zuber ist wenige Tage vor dem ersten Relegationsspiel ins Stuttgarter Mannschaftstraining zurückgekehrt. Foto: Tom Weller/dpa/Archiv
Nach einem Innenbandanriss

Steven Zuber zurück im Mannschaftstraining des VfB Stuttgart

Offensivspieler Steven Zuber ist wenige Tage vor dem ersten Relegationsspiel gegen den 1.

Der VfB Stuttgart setzt auf die Torgefahr von Mario Gomez. Foto: Tom Weller
Entscheidungsspiele

VfB und Union vor Relegations-Krimi: Was spricht für wen?

Der VfB Stuttgart und Union Berlin müssen in die Verlängerung. In der Relegation können die Schwaben eine desolate Saison mit einem versöhnlichen Ende versehen - Union will genau das verhindern. Argumente gibt es für beide Teams.

Damir Canadi wird neuer Trainer bei Bundesliga-Absteiger Nürnberg. Foto: Manuel De Almeida/LUSA
1. FC Nürnberg

Ein Österreicher soll Nürnberg zurück in die Bundesliga führen

Von Athen nach Franken: Der Österreicher Damir Canadi ist neuer Trainer von Absteiger 1. FC Nürnberg. Sein Ziel: die Bundesliga.

Cyrill Akono kommt aus Münster nach Mainz. Foto: Guido Kirchner
Vertrag bis 2023

Mainz holt Angriffstalent Cyrill Akono von Preußen Münster

Der 1.

Wolfsburg will Torjäger Wout Weghorst möglichst halten. Foto: Peter Steffen
Vertragsverhandlungen

VfL Wolfsburg will auch mit Torjäger Weghorst verlängern

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg will nach den Vertragsverlängerungen mit den beiden Franzosen Josuha Guilavogui und Jerome Roussillon auch seinen Torjäger Wout Weghorst langfristig an den Verein binden.

Trainer Julian Nagelsmann will mit RB Leipzig Meister werden. Foto: Thomas Frey
Neuer Coach

Alternative zum FCB: Nagelsmanns Meisterplan für RB Leipzig

Julian Nagelsmann will RB Leipzig in der Spitze der Fußball-Bundesliga weiter etablieren und Branchenführer FC Bayern attackieren.

Claudio Pizarro hat seinen Vertrag beim SV Werder um ein weiteres Jahr verlängert. Foto: Carmen Jaspersen
Werder-Stürmer

Pizarro nach Vertragsverlängerung: Nächste Saison die letzte

Werder Bremens Vereinsikone Claudio Pizarro hat das Ende seiner Zeit beim Fußball-Bundesligisten im Sommer 2020 angekündigt.