Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Champions League: Kehl über Wiedersehen mit Bellingham: "Fast schon kitschig"

Champions League
27.05.2024

Kehl über Wiedersehen mit Bellingham: "Fast schon kitschig"

Freut sich auf das Wiedersehen mit Bellingham: BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl.
Foto: Jan Woitas, dpa

Im größten Spiel auf Club-Ebene sehen sich der BVB und Jude Bellingham wieder - ein Jahr nach dem Wechsel des Engländers zu Real Madrid. Dortmunds Sportdirektor Kehl freut sich darauf.

Borussia Dortmunds Sportdirektor Sebastian Kehl freut sich vor dem Champions-League-Finale am Samstag in London gegen Real Madrid besonders auf das Wiedersehen mit Jude Bellingham. "Das ist eine fantastische Geschichte. Er wechselt von uns nach Madrid – und ein Jahr später stehen wir uns im Finale der Champions League gegenüber. Das ist ja fast schon kitschig", sagte Kehl im Interview des "Kicker".

Der 20 Jahre alte Engländer ist nach seinem Wechsel im vergangenen Sommer zu Real zum Weltstar gereift und zentrale Figur im Offensivspiel der Königlichen geworden. "Ich war nicht überrascht, dass er gleich so eine herausragende Rolle eingenommen hat. Weil ich seine Fähigkeiten als Spieler kenne, aber auch seine unfassbare Persönlichkeit. Mir war klar, dass es nicht lange dauert, bis er Real seinen Stempel aufdrücken wird", sagte Kehl. 

Bellingham war 2023 für gut 100 Millionen Euro nach Madrid gewechselt und hat seinen Marktwert seitdem noch einmal fast verdoppelt. "Er wird sich sehr freuen, uns in Wembley alle wiederzusehen. Aber ich weiß auch, wie er tickt: Er hasst es zu verlieren. An diesem Tag wird er damit aber hoffentlich umgehen müssen", meinte Kehl weiter. "Wir kennen ihn gut – und wissen auch an der einen oder anderen Stelle, wie wir ihn knacken können."

Bellingham: "Ganz besonderes Spiel"

Bellingham warnt vor vor seinem Ex-Club. "Um zu gewinnen, müssen wir wirklich an unsere Leistungsgrenze gehen. Wenn wir das schaffen, wird es schwer, uns zu schlagen", sagte der 20 Jahre alte Offensivspieler in Madrid. 

"Die Champions League zu gewinnen, ist der Grund für mich, überhaupt hier zu sein", sagte der Engländer. "Ich habe immer davon geträumt, für dieses Team zu spielen. Das ist ganz besonderes Spiel für mich, aber ich muss meine Emotionen da beiseitelassen", sagte Bellingham. 

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.