Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. International
  5. Europa League: 1:0 reicht nicht: Liverpool scheidet gegen Bergamo aus

Europa League
18.04.2024

1:0 reicht nicht: Liverpool scheidet gegen Bergamo aus

Liverpools Ibrahima Konate (r) kämpft mit Gianluca Scamacca von Atalanta um den Ball.
Foto: Antonio Calanni/AP

Nach der Heimspiel-Niederlage brauchte Jürgen Klopps Mannschaft eine Aufholjagd. Aber es reicht nicht für eine Überraschung.

Trainer Jürgen Klopp ist mit dem englischen Fußball-Erstligisten FC Liverpool in der Europa League ausgeschieden. Die Reds gewann zwar das Rückspiel des Viertelfinales bei Atalanta Bergamo 1:0 (1:0), doch das reichte nicht nach der überraschenden 0:3 (0:1)-Pleite im Hinspiel im heimischen Stadion an der Anfield Road.

Mohamed Salah brachte Liverpool schnell per Handelfmeter (7. Minute) in Führung und schürte die Hoffnung auf eine Aufholjagd. Die Reds hatten zwar in der Folgezeit ein spielerisches Übergewicht, konnten die besseren Einschussmöglichkeiten jedoch nicht nutzen.

Mit Roger Schmidt hat ein anderer deutscher Trainer das Halbfinale ebenfalls verpasst. Der Coach von Benfica Lissabon musste nach dem 0:1 (0:0) nach 120 Minuten bei Olympique Marseille ins Elfmeterschießen, das sein Team 2:4 verlor.

AS Rom ist Leverkusen-Gegner im Halbfinale

Nach dem 2:1 (1:0)-Sieg der Portugiesen im Hinspiel schoss Faris Moumbagna (79.) den Treffer, der zu weiteren 30 Minuten führte. Da in der Nachspielzeit keine Tore fielen, entschieden anschließend die Fehlschüsse von Angel di Maria und Antonio Silva.

Im italienischen Viertelfinal-Duell hat sich die AS Rom durchgesetzt und trifft nun auf Bayer Leverkusen. Der 2:1 (2:0)-Sieg gegen AC Mailand war trotz langer Unterzahl ungefährdet. Gianluca Mancini (12.) brachte Rom früh in Führung, Paulo Dybala (22.) legt nach - und die Roma schien angesichts des 1:0-Hinspielsieges locker weiterzukommen. Doch dann sah Mehmet Zeki Celik in der 31. Minute Rot und der Gastgeber musste rund eine Stunde mit einem Mann weniger weiterspielen. Der Gast kam aber nur zu einem Treffer von Matteo Gabbia (85.).

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.