Sport / Fußball / Nationalmannschaft
Freut sich über die Rückkehr von Leroy Sané in die Bundesliga: Bundestrainer Joachim Löw.
Bedeutung für die Bundesliga

Löw lobt Bayern für Sané-Wechsel: "Ein sehr guter Transfer"

Wird vom Bundestrainer für sein gesellschaftliches Engagement gelobt: Leon Goretzka.
Gesellschaftliches Engagement

Bundestrainer Löw: Goretzka verkörpert "bestimmte Werte"

Bundestrainer Joachim Löw hat die internationale Bedeutung des gesellschaftlichen Engagements von Nationalspieler Leon Goretzka gewürdigt.

U17-Trainer Christian Wück war 2019 neu zum DFB gekommen.
Deutscher Fußball-Bund

DFB verlängert Verträge mit fünf Junioren-Nationaltrainern

Der Deutsche Fußball-Bund setzt im Nachwuchsbereich auf Kontinuität und bindet fünf Junioren-Nationaltrainer langfristig.

Gladbachs Florian Neuhaus könnte im nächsten Jahr bei den Olympischen Spielen in Tokio auflaufen.
DFB-Nachwuchs

Fußball-Profis des Jahrgangs 1997 dürfen zu Olympia

U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz darf für das Fußball-Turnier bei den um ein Jahr verlegten Olympischen Spielen in Tokio auch auf Spieler des 1997er-Jahrgangs zurückgreifen.

Im Mai 2019 wurde in Frankfurt der Spatenstich der DFB-Akademie statt.
Prestigeprojekt in Frankfurt

Weg in die Zukunft: Der DFB, die Akademie, der Sprung zurück

Vor einem Jahr startete der DFB sein Prestigeprojekt Akademie mit dem Spatenstich. Das neue Gebäude gilt auch als Symbol für eine neue Denke im größten Sportfachverband der Welt. Nach einer Phase der Demut werden die Ansagen nun wieder etwas forscher.

Der DFB ist gegen Länderspielausfälle versichert.
Coronavirus-Krise

DFB hat Länderspiele gegen Ausfall versichert

Die finanziellen Verluste für den Deutschen Fußball-Bund durch die wegen der Coronavirus-Krise ausgefallenen Länderspiele sind nicht so hoch wie erwartet.

Der DFB ist gegen Länderspielausfälle versichert.
Gutes in der Corona-Krise

Fußball-Nationalmannschaft spendet 1000 Laptops

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft spendet 1000 Laptops für Altenheime, Pflege- und Palliativeinrichtungen sowie Hospize.

Stefan Kuntz, Trainer der deutschen U21-Fußball-Nationalmannschaft.
U21-Nationalmannschaft

Kuntz stellt Müller Olympia-Einsatz auch 2021 in Aussicht

Thomas Müller winkt auch 2021 ein Olympia-Einsatz mit der deutschen U21-Auswahl.

Sieht die Verschiebung der Fußball-EM nicht als Vorteil für sich persönlich an: Leroy Sané.
Nach langer Verletzung

EM-Verschiebung kein Vorteil für Sané

Manchester (dpa) - Der lange verletzte Nationalspieler Leroy Sané sieht für sich sportlich keinen Vorteil in der Verschiebung der Fußball-EM ins kommende Jahr.

Hofft auf eine normale EM ohne Einschränkungen: Matthias Ginter.
Sommer 2021

Nationalspieler Ginter hofft auf normale EM

Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter wünscht sich eine normale Europameisterschaft im Sommer 2021 und keine weiteren Einschränkungen durch die Corona-Krise.

Hatte sich im Herbst 2019 das Kreuzband gerissen: Niklas Süle.
EM-2021-Profiteur

Süle: Hätte auch Turnier in diesem Juni erreicht

Der derzeit noch verletzte Nationalspieler Niklas Süle könnte einer der großen Profiteure der EM-Verschiebung um ein Jahr werden und 2021 gesund in das Turnier gehen.

Hofft auf Solidarität in der Corona-Krise: DFB-Direktor Oliver Bierhoff.
Corona-Krise

Bierhoff: Fußball kann Stimmung im Land wieder anheben

DFB-Direktor Oliver Bierhoff glaubt an eine wichtige gesellschaftliche Funktion des Fußballs in der Corona-Krise - zur Not auch mit Hilfe von vorerst unausweichlichen Geisterspielen.

Mahnt zur Besonnenheit: U21-Trainer Stefan Kuntz.
U21-Nationaltrainer

Kuntz erwartet "Delle" im Nachwuchs: Wird "Jahre dauern"

Der deutsche U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz erwartet erst in einigen Jahren sichtbare Effekte durch die Veränderungen am Ausbildungssystem im deutschen Fußball.

Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus muss künftig für die Länderspieltickets zahlen.
Keine Gratistickets mehr

Ex-Nationalspieler sollen für Länderspieltickets zahlen

Die ehemaligen Nationalspieler werden vom Deutschen Fußball-Bund künftig keine Gratistickets mehr für die Länderspiele der DFB-Auswahl erhalten.

Die UEFA verlegt die Fußball-Europameisterschaft von 2020 auf 2021.
Coronavirus-Pandemie

UEFA verlegt EM 2020 ins kommende Jahr

Die EM 2020 wird wegen des Coronavirus in den Sommer 2021 verschoben. Betroffen sind zwölf Gastgebernationen, 24 Teilnehmer und Millionen Fans. Der Europapokal steht weiter still.