Sport / Fußball / Nationalmannschaft
Vom Stinkefinger Stefan Effenbergs gibt es kein Foto: Der Nationalspieler ließ sich während des WM-Spiels gegen Südkorea zur unfeinen Geste gegenüber den eigenen Fans hinreißen. Foto Bernd Weissbrod
Deutsche Nationalmannschaft

Eklat vor 25 Jahren: "Effe" zeigt Stinkefinger bei WM

Trainer Mirel Radoi will mit seiner Mannschaft Rumänien stolz machen. Foto: Cezaro De Luca
EM-Halbfinale

Rumänen-Coach vor Duell mit DFB-Elf: Unser Land stolz machen

Rumäniens U21-Nationalcoach Mirel Radoi befürchtet im EM-Halbfinale gegen Deutschland für sein Team sogar einen Nachteil durch die zahlreichen rumänischen Fans im Stadion.

Der Franzose Dayot Upamecano bei der U21-EM in Aktion. Foto: Alessio Tarpini/ANSA
EM-Halbfinale

Spanien und Frankreich vor Duell: "Spiel unseres Lebens"

Die beiden Turnierfavoriten Spanien und Frankreich gehen voller Zuversicht in ihr Halbfinal-Duell bei der U21-EM in Italien und San Marino.

Der frühere Fußball-Nationalspieler Wolfgang Weber wird am 26. Juni 75 Jahre alt. Foto (Archiv): Henning Kaiser Foto: Henning Kaiser
Vize-Weltmeister von 1966

Wembley-Tor und Wadenbeinbruch: Wolfgang Weber wird 75

Wolfgang Weber hat Fußballgeschichte geschrieben: Das "Wembley-Tor" erlebte er hautnah mit, auch beim Münzwurf von Rotterdam stand er auf dem Platz und spielte im Europapokal gegen Liverpool 70 Minuten lang mit gebrochenem Wadenbein. Am 26. Juni wird Weber 75 Jahre alt.

Die deutschen U21-Spieler wollen Halbfinalgegner Rumänien nicht unterschätzen: Mahmoud Dahoud zeigt mit beiden Daumen nach oben. Foto: Cezaro de Luca
EM-Halbfinale

U21 mit Respekt vor Rumänien - "Stärkster Gegner"

Deutschlands U21-Fußballer wollen Halbfinal-Gegner Rumänien trotz der wenig namhaften Mannschaft nicht unterschätzen.

Tritt nach dem Scheitern seines Teams bei der EM zurück: Italiens U21-Trainer Luigi Di Biagio (2.v.r.). Foto: Massimo Paolone/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press
Bei EM gescheitert

Italiens U21-Coach Di Biagio tritt zurück

Italiens U21-Nationaltrainer Luigi Di Biagio ist nach dem bitteren EM-Aus seiner Mannschaft von seinem Amt zurückgetreten.

Die Rumänen um Ianis Hagi rechnen sich gegen Deutschland Chancen aus. Foto: Jonathan Moscrop/CSM via ZUMA Wire
Deutscher Gegner

Rumäniens U21 träumt vom EM-Coup - Hagi auf Vaters Spuren

Der deutsche Halbfinal-Gegner Rumänien schreibt bei dieser U21-EM Geschichte. Zum allerersten Mal erreicht das Team die K.o.-Runde. Die bisher vielleicht talentierteste Generation rumänischer Fußballer wird angeführt vom Sohn eines früheren Weltstars.

Mahmoud Dahoud (l) und Nadiem Amiri mit einer Gruppe krebskranker Kinder im DFB-Teamhotel in Fagagna. Foto: Sung-Bin Hong/DFB
Vor EM-Halbfinale

U21 spielt Footgolf mit krebskranken Kindern

Wenige Tage vor ihrem EM-Halbfinale haben die deutschen U21-Fußballer eine Gruppe krebskranker Kinder und deren Eltern in ihrem Teamhotel empfangen.

Bei der U21-EM für die ARD im Einsatz: Thomas Broich. Foto: Dan Peled/AAP
Europameisterschaft

Broich über U21-Spieler: "Das sind ja Maschinen"

Berlin (dpa) - Der frühere U21-Nationalspieler Thomas Broich ist von der körperlichen Verfassung der jetzigen Nachwuchs-Fußballer begeistert.

Fangsicher: U21-Keeper Alexander Nübel im Spiel gegen Österreich. Foto: Robert Jaeger/APA
Starke EM in Italien

Vom Elfmeter-Depp zum Matchwinner: Nübel rettet die U21

Über die Szene in der 23.

dpa_5F9DA20036AB1371.jpg
U21-EM

1:1 gegen Österreich: Deutsche U21-Mannschaft erreicht Halbfinale

Deutschlands U21-Nationalmannschaft hat bei der EM das Halbfinale erreicht und sich damit auch für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio qualifiziert.

Spaniens U21-Nationalmannschaft hat bei der EM als erstes Team das Halbfinale erreicht. Foto: Massimo Paolone/Lapresse via ZUMA Press
Gruppe A

Spanien als erste U21 im EM-Halbfinale

Spaniens U21-Nationalmannschaft hat als erstes Team das Halbfinale bei der EM in Italien und San Marino erreicht.

Trainer Stefan Kuntz lässt gegen Österreich die gleiche Startelf spielen wie bei der Serbien-Partie. Foto: Cézaro De Luca
U21-Spiel gegen Österreich

Vor EM-Duell: Kuntz spricht von bester Ausgangsposition

U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz will sich vor dem abschließenden EM-Gruppenspiel gegen Österreich nicht mit den Tücken des Modus' und einem möglichen Ausscheiden beschäftigen.

Österreichs U-21-Trainer Werner Gregoritsch spricht vor der Partie gegen Deutschland von einem Spiel mit Derbycharakter. Foto: Robert Jaeger/APA
EM in Italien

Österreichs U21 freut sich auf Deutschland: "Derbycharakter"

Für Österreichs U21-Nationaltrainer Werner Gregoritsch ist das Duell gegen Deutschland bei der Fußball-EM ein Spiel mit "Derbycharakter".

Englands U21-Team unterlag Rumänien mit 2:4. Foto: Nick Potts/PA Wire
Nachwuchs-Turnier

"Ein schlechter Traum" - Frühes EM-Aus schockt Englands U21

Englands U21-Fußballer und ihr Trainer Aidy Boothroyd haben sich nach dem frühen EM-Aus harsche Kritik gefallen lassen müssen.

Trainer der österreichischen U21-Nationalmannschaft: Werner Gregoritsch. Foto: Robert Jaeger/APA
U21-EM

Deutscher Gegner Österreich will kein "Kanonenfutter" sein

Österreich hat vor dem abschließenden Gruppenspiel bei der U21-EM gegen Deutschland nur noch geringe Hoffnung auf die K.

Wird U20-Coach beim DFB: Manuel Baum. Foto: Matthias Balk
Ehemaliger FCA-Trainer

Ex-Bundesligatrainer Manuel Baum wird U20-Coach beim DFB

Der ehemalige Bundesligatrainer Manuel Baum wird neuer Coach der deutschen U20-Auswahl.