Suche
59 Suchergebnisse für: Flugplatzheide
In Augsburgs neuestem Schutzgebiet, der Alten Flugplatzheide in Haunstetten, gelten jetzt strenge Regeln. Für Hundehalter gilt, dass sie ihre Vierbeiner nur an der Leine führen dürfen. Besucher auf der Heide sind aber ausdrücklich erwünscht.
Augsburg
23.05.2020

Ansturm von Ausflugsgästen hat fatale Folgen für Augsburgs Naturschutzgebiete

Plus Mit der Corona-Krise zieht es die Menschen massenhaft hinaus in Stadtwald und Co. Auf der Alten Flugplatzheide gelten jetzt strenge Regeln.

Auf der Alten Flugplatzheide und auch in anderen Naturräumen der Stadt leben noch vereinzelt Feldhasen. Anwohner in Kriegshaber sorgen sich nun um Tiere auf dem Reese-Areal.
Augsburg
08.05.2020

Feldhasen hoppeln mitten durch Stadtviertel in Augsburg

Plus Anwohner beobachten wilde Hasen auf dem Reese-Gelände im Augsburger Stadtteil Kriegshaber. Auch in anderen Stadtteilen sind die Tiere unterwegs.

Die alte Flugplatzheide beim Landesamt für Umwelt ist ein wertvoller Naturraum mit vielen seltenen Tieren und Pflanzen, aber auch ein beliebtes Ziel für Spaziergänger. Der neue Schutzstatus für die Heide soll deshalb mit einem Lenkungskonzept für Besucher ergänzt werden.
Augsburg
18.11.2019

Die alte Augsburger Flugplatzheide wird unter Schutz gestellt

Nach einem langen Kampf von Naturschützern und vielen Verhandlungen der Stadt kann der letzte Rest der Heide gerettet werden. Warum das wichtig ist und was der Schutzstatus für Spaziergänger bedeutet.

Wie steht es um das Grün an Straßen und um die Artenvielfalt? Stadträte und Verwaltung gingen vor kurzen auf Informationstour, hier im Sheridan-Park.
Augsburg
24.07.2019

Was Augsburg gegen das Insektensterben unternimmt

Plus Wildbienen, Hummeln und Co. nehmen in der Stadt ab. Nun sollen Grünflächen mehr Artenvielfalt bieten. Warum der Autoverkehr als tödliche Falle gilt.

Die Hofackerstraße in Haunstetten.
Augsburg
17.07.2019

Von Verkehr bis Feuerwehrhaus: Das wünschen sich die Haunstetter

Im Rahmen der Beteiligungswoche können die Bürger auch Vorschläge zu Alt-Haunstetten machen. Die Themen sind vielfältig. Wie es weitergeht.

Die Flugplatzheide im Univiertel soll nun doch nicht bebaut werden. Der Freistaat hat die Pläne zu den Akten gelegt.
Augsburg
11.05.2019

Wohnungen für 300 Menschen - Pläne für Flugplatzheide gestrichen

Das Bauministerium streicht die Wohnungen, in denen 300 anerkannte Flüchtlinge und Geringverdiener Platz finden sollten, aus dem Sofortprogramm.

Das ist der Blick auf das Areal am Lech, auf dem möglicherweise Wohnungen entstehen könnten.
Augsburg
13.04.2019

Scheitert der Bau von 1000 Sozialwohnungen am Naturschutz?

Plus Der Freistaat will am Lech teils Grünflächen überbauen. Der Bund Naturschutz sieht das mit Unverständnis und schlägt zur Schaffung von Wohnraum Alternativen vor.

Eine Delegation der Augsburger Naturschutzallianz besuchte mit Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber die alte Flugplatzheide in Haunstetten.
Lokales (Augsburg)
31.12.2018

Umweltminister besichtigt die Flugplatzheide

Einladung der Naturschutzallianz

Naturschützen wollen erreichen, dass die Reste der Flugplatzheide komplett unter Schutz gestellt werden.
Augsburg
14.12.2018

Flugplatzheide: Minister sollen mitreden

Die Naturschutzallianz hofft auf die Hilfe von neuen Landtags-Abgeordneten

Der Bund Naturschutz fordert umweltverträgliche Neubauprojekte.
Augsburg
15.11.2018

Wie sich der Bund Naturschutz Wohnprojekte vorstellt

Der neue Vorstand um Christine Kamm hat sich einiges vorgenommen, um Augsburg als lebenswerte Stadt mit viel Grün voranzubringen.