Newsticker
Türkei blockiert Nato-Beitrittsgespräche mit Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Themenwelten (Friedberg)
  3. Gesundheit
  4. Schön, fit und gesund: Frisch in den Frühling

Schön, fit und gesund
ANZEIGE

Frisch in den Frühling

Blühende Wälder und Wiesen locken im Frühjahr zum Sporteln an der frischen Luft.
Foto: Wellnhofer Designs, stock.adobe.com
231450957-1.jpg 231460693-1.jpg
231458383-1.jpg
231457172-1.jpg

Die Jahreszeit bietet beste Voraussetzungen für mehr Bewegung und eine gesunde und kalorienarme Ernährung.

Auch wenn sich die Temperaturen derzeit noch nicht danach anfühlen: Es ist Frühling! Spätestens wenn kommende Woche die Uhren auf Sommerzeit gestellt werden und uns die Sonne eine Stunde länger verwöhnt, stellt sich mit Sicherheit auch die entsprechende Stimmung ein.

Und wie sieht es mit Ihrer Vitalität aus? Fühlen Sie sich fit, um in den Frühling zu starten? Wenn noch Nachbesserungsbedarf besteht, was die Bikinifigur angeht: kein Problem. Die nächsten Wochen können optimal genutzt werden, um draußen zu sporteln und so den übrig gebliebenen Winterpfunden den Kampf anzusagen. Ob Nordic Walking, Joggen oder Radfahren: Die Natur blüht auf und lädt zu ausgiebigen Touren ein.

Modische, bequeme Schuhe

Ganz wichtig dabei: das passende Schuhwerk. Bequem muss es sein und Sicherheit bieten, um etwa nicht abzurutschen, wenn man im Gelände unterwegs ist. Der Fachhandel hat sein Sortiment bereits dem Jahreszeitenwechsel angepasst und wartet mit frischen und modischen Designs auf. Also: Schnell raus aus den dicken Winterstiefeln und rein in den bequemen Frühjahrslook! Wer mit Venenleiden oder gängigen Fußfehlstellungen zu kämpfen hat, findet in den Sanitätshäusern vor Ort die passenden Hilfsmittel.

Frühling ist auch die perfekte Gelegenheit, seinen Speiseplan mit frischen und leichten Gerichten zu bereichern.

Mittelmeer auf dem Teller

Die Mittelmeerküche bietet eine abwechslungsreiche Bandbreite an schmackhaften und gesunden Gerichten. Buntes Gemüse oder frischer Fisch auf dem Teller schmeckt nicht nur hervorragend, sondern spart zudem unnötige Kalorien ein. Abgeschmeckt mit hochwertigem Olivenöl sind die mediterranen Gerichte auch noch reich an wertvollen ungesättigten Fettsäuren.

Mit ausreichend Bewegung – vorzugsweise an der frischen Luft – sowie einer kalorienarmen und gesunden Ernährung steht der Traumfigur nichts mehr im Wege. Die darf dann im Sommer in schicker Bademode präsentiert werden. (jkor)

Die tägliche Kaffeepause ist für viele purer Genuss. Wer Bluthochdruck hat, muss darauf nicht verzichten.
Bluthochdruck

Wie viel Kaffee darf es sein?

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren