Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Auto & Verkehr
  4. Günstige Alternativen: Hausmittel zur Autopflege im Herbst

Günstige Alternativen
ANZEIGE

Hausmittel zur Autopflege im Herbst

Hausmittel als Alternative: Mit Wasser verdünnter Brennspiritus reinigt die Innenscheiben eines Wagens ebenfalls gut.
Foto: Christin Klose, tmn

Das Auto muss auf den Winter vorbereitet werden. Günstige Hausmittel können helfen, beschlagenen Scheiben vorzubeugen und das Blenden zu vermindern.

Hausmittel wie Babypuder, Brennspiritus, Speisesalz oder sogar Walnüsse können teure Spezialmittel ersetzen, die das Auto winterfest machen. Darauf weist der Automobilclub von Deutschland (AvD) hin.

So eignet sich mit Wasser verdünnter Brennspiritus genauso gut wie Glasreiniger aus dem Supermarkt zum Reinigen der Innenseite der Autoscheiben. Oft hat sich durch die Klimaanlage und Lüftung hier über den Sommer ein feiner Belag angesiedelt. Der AvD-Rat: Beide Mittel nicht antrocknen lassen, sondern sofort nach dem Aufbringen verreiben und mit einem sauberen und saugfähigen Tuch trockenwischen.

Walnüsse beugen beschlagenen Scheiben vor

Der klare Blick durch die Scheiben ist insbesondere in der dunklen Zeit des Jahres wichtig: Damit wird die Blendwirkung von Lichtquellen wie von Scheinwerfern anderer Autos minimiert. Außerdem beschlagen saubere Scheiben weniger leicht.

Beschlagene Scheiben vor dem Losfahren lassen sich ebenfalls vermeiden, indem man Walnüsse in ein Leinentuch wickelt und in den Fußraum des Beifahrers legt. Den gleichen Effekt kann ein Schälchen mit Speisesalz haben, so der AvD. Eine weitere Alternative ist ein Luftentfeuchter aus dem Baumarkt.

Babypuder verhindert festgefrorene Tür

Auch andere Hausmittel ersetzen teure Reinigungsprodukte, die im Herbst bei der Autopflege wichtig sind: Um Türgummis geschmeidig zu halten, kann man Glyzerin mit einem Lappen auftragen oder die Isolierung mit Babypuder bestäuben. Das reduziert auch Feuchtigkeit in dem Bereich, die bei Frost die Türen festfrieren lässt. (tmn)

Wie viel fährt man? Diese Frage spielt beim Reifenkauf durchaus eine Rolle - denn Laufleistung ist ein wichtiger Faktor.
Radwechsel steht an

ADAC: Fast alle Sommerreifen "gut" oder "befriedigend"

Design ohne Titel (4).png

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag leckere Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Backen.

Kostenlos Newsletter abonnieren
Das könnte Sie auch interessieren