Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Auto & Verkehr
  4. Infiniti bietet Luxuslimousine M37 ab 49 650 Euro an

Auto & Verkehr

Anzeige

Infiniti bietet Luxuslimousine M37 ab 49 650 Euro an

Bild: DPA

Rolle (dpa/tmn) - Nissans Luxus-Tochter Infititi bietet die Oberklassenlimousine M37 in Deutschland zu Preisen ab 49 650 Euro an. Zunächst ist der Wagen mit einem V6-Benziner erhältlich.

Er schöpft aus 3,7 Litern Hubraum 235 kW/320 PS. Das Aggregat beschleunigt die Nobelkarosse in 6,2 Sekunden auf Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 250 km/h begrenzt. Den Durchschnittsverbrauch gibt der japanische Hersteller mit 10,2 Litern an (CO2-Ausstoß: 235 g/km). Zwei weitere Motoren sollen folgen: Ab Oktober wird es den M37 als Diesel geben, ab Frühjahr 2011 auch als Hybrid.

Der Infiniti M37 kann in insgesamt fünf Ausstattungsvarianten bestellt werden. Zum Basispaket gehören unter anderem eine Siebenstufen-Automatik, Bi-Xenon-Scheinwerfer, elektrisch verstellbare Vordersitze und eine Rückfahrkamera. Per Knopfdruck hat der Fahrer die Wahl zwischen den Fahrprogrammen Sport, Normal, Schnee und Eco.

Mehr Luxus als die Basisversion des M37 bietet der GT, der mit Preisen ab 53 250 Euro in der Liste steht. Für weitere 2500 Euro Aufpreis gibt es die Sportversion M37 S. Beide Ausführungen sind auch als Premium-Editionen erhältlich.

Neben reflektierender Kleidung ist auch eine ausreichende Beleuchtung am Fahrrad wichtig. Besonders gut eignen sich dafür leistungsstarke LED-Leuchten.
Verkehr im Herbst

So machen sich Radler und Fußgänger sichtbarer

Das könnte Sie auch interessieren