Newsticker

Zahl der Antikörper sinkt schnell: Studie dämpft Hoffnungen auf Impfstoff
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Auto & Verkehr
  4. Toyota Seibold: Wettbewerb gegen Langeweile

Autohaus

Anzeige

Toyota Seibold: Wettbewerb gegen Langeweile

Mit einer originellen Malaktion sorgt das Landsberger Autohaus Toyota Seibold in der Corona-Krise für Begeisterung. Teilnahmeschluss für Kinder und Erwachsene ist am Donnerstag, 30. April.
Bild: Autohaus Seibold

Kreative Köpfe aufgepasst! Das Landsberger Autohaus Toyota Seibold veranstaltet einen Mal- und Fotowettbewerb. Teilnahmeschluss ist Donnerstag, 30. April

Was normalerweise Kitas und Betreuungseinrichtungen übernehmen, müssen jetzt Eltern schaffen: Kinder motivieren und bespaßen - und das am besten mit pädagogischem Mehrwert. Ein, zwei Wochen die Kinder betreuen - das kennen die meisten Eltern aus der Ferienzeit. Doch je länger Schulen und Kindertagesstätten geschlossen bleiben, desto mehr Kreativität ist gefordert. Dabei können ganz alltägliche Dinge für die Kinder jetzt spannend sein, sagt Lara Merz, selbstständige Erlebnispädagogin aus Mainz.

Das Landsberger Autohaus Seibold setzt jetzt einige Preise für Gemälde von Kindern aus, die sich mit dem Thema „Ostern und Toyota“ auseinandersetzen. Firmenchef Stefan Seibold malte im November 1983 als kleiner Bub selbst ein solches Bild (siehe Foto). „Daran habe ich mich erinnert, das war ein schöner Zeitvertreib,“ erinnert sich der heute 42-jährige. Natürlich ist auch bei vielen Erwachsenen, die im Home-Office zuhause vor sich hin werkeln müssen, die Stimmung „suboptimal“. Auch dem will Seibold mit einer Aktion entgegenwirken. Gesucht wir das lustigste, originellste selbst geschossene Bild vom Home-Office. Und die Gewinne können sich sehen lassen, wie der Info-Kasten unten beweist.

„In diesen verrückten Zeiten müssen wir alle etwas tun, um uns gegenseitig zu helfen, zu unterstützen,“ so Seibold. „Wenn wir im lokalen Handel zusammenhalten, dann kann es nach dieser Krise auch wieder aufwärts gehen. Und mit diesen zwei kleinen Wettbewerben, der von vielen Firmen in Landsberg unterstützt wird, können wir vielleicht einen Beitrag gegen die Langeweile leisten, damit alle diese hoffentlich bald zu Ende gehende Krise ein bisschen besser überstehen.“ Viele Landsberger Geschäfte und Restaurants waren sofort bereit die Aktion zu unterstützen.

Wenn Sie gewinnen möchten, dann schicken Sie das gemalte Bild einfach an das Toyota-Autohaus Seibold, Lechwiesenstraße 60, 86899 Landsberg am Lech. Das Foto vom Home-Office bitte an E-Mail: info@autohaus-seibold.de. Der Teilnahmeschluss ist jeweils am Donnerstag, 30. April. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz und die Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO unter www.landsberger-tagblatt.de/datenschutz oder unter 0821/777-2355.

Gewinnspiel für Kinder

Malwettbewerb zum Thema „Ostern + Toyota“: 1. Preis: Gutschein in Höhe von 100 Euro von Spielwaren Krömer, Spöttinger Straße 23-25. 2. Preis: Gutschein in Höhe von 50 Euro von Landsberger Zuckerdose, Hintere Salzgasse 8a. 3. Preis: Gutschein in Höhe von 25 Euro von Meisterwerk Chocolaterie, Hauptplatz 177.

Zusätzlich erhält jeder Gewinner ein Hybrid-Probefahrt-Wochenende für die ganze Familie von Toyota Seibold.

Gewinnspiel für Erwachsene

Das lustigste, selbst geschossene Bild vom Home-Office: 1. Preis: Gutschein in Höhe von 200 Euro von Alpinsportzentrale Landsberg, Vorderer Anger. 2. Preis: Gutschein in Höhe von 150 Euro von Modehaus Hecht, Vorderer Anger 207. 3. Preis: Gutschein im Wert von 100 Euro von KOI Kitchen, Am Rossmarkt 194. 4. Preis: Gutschein im Wert von 50 Euro von Fischer Wirt, Rossmarkt 197.

Zusätzlich erhält jeder Gewinner einen Eis-Gutschein in Höhe von 25 Euro von Meisterwerk Chocolaterie, Hauptplatz 177.

Den neuen Honda Jazz e:HEV gibt's im Autohaus Still am Kobelweg oder in der Donaustraße in Augsburg.
Autohaus Still

Wegweisend: Der neue Honda Jazz e:HEV

Das könnte Sie auch interessieren