Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. BAUEN + WOHNEN: Arbeiten von Zuhause

BAUEN + WOHNEN
ANZEIGE

Arbeiten von Zuhause

Um die Konzentration zu bewahren und mögliche Ablenkungen zu reduzieren, ist es wichtig, Ordnung zu schaffen.
2 Bilder
Um die Konzentration zu bewahren und mögliche Ablenkungen zu reduzieren, ist es wichtig, Ordnung zu schaffen.
Foto: Foto: fotofabrika; stock.adobe.com

Zehn Einrichtungsideen für das Home-Office

Das Home-Office wurde in den letzten Wochen und Monaten für viele immer wichtiger. Dabei ist es wichtig, die eigenen vier Wände entsprechend wohnlich aber auch funktional zu gestalten.

Das allerwichtigste ist, sich am Arbeitsplatz wohlzufühlen. Wenn kein eigenes Arbeitszimmer zur Verfügung steht, lassen sich auch Nischen unter der Treppe oder in Schrägen nutzen, um einen Schreibtisch aufzustellen und den Arbeitsbereich durch halbhohe Regale oder Container optisch vom Wohnraum abzutrennen.

Konsole statt Tisch

Heutzutage steht auf dem Schreibtisch in der Regel ein flacher Monitor oder das Laptop. Bei wenig Platz kann man auf schmale Konsolen zurückgreifen. Die lassen sich einfach an die Wand montieren.

Eine schöne Vollholzplatte entlang der ganzen Wand ist sowohl schlicht als ästhetisch und bietet Platz für gleich mehrere Arbeitsplätze. Als Anker fürs Auge dienen Memoboard oder Bilder.

Zusammengesetzte Würfelkommoden sind flexibel und bieten erstaunlich viel Stauraum. Wichtig sind Ordnungshelfer, die Stifte, Büroklammern, Briefumschlägen Platz bieten. Damit die Arbeitsfläche aber nicht zu voll wird, kann man die Wandfläche nutzen und Behälter in unterschiedlichen Größen montieren.

Für den richtigen Sitz eignen sich entweder Stehsitz, Sitzball, ein anpassungsfähiger Bürostuhl oder ein Wackelstuhl. Probesitzen vor dem Kauf ist Pflicht.

Mangelndes oder falsches Licht führt zu Erschöpfung und Kopfschmerzen. Ideal ist eine Kombination aus indirekter und direkter Beleuchtung. Besonders wichtig ist auch die Farbe des Lichtes. Bläuliches Licht wirkt aktivierend, während warmweißes Licht entspannt.

Farbtupfer beleben den Raum

Über Farbakzente lassen sich zudem mit einfachen Mitteln Nischen und Raumzonen schaffen.

Fröhlich bunt oder schlicht und ruhig – sinnvoll ist es, wenn die Farbe die Stimmung unterstützt, die man sich wünscht, um motiviert arbeiten zu können. Für all diejenigen, die es reduziert und trotzdem flexibel haben, eignet sich auch ein Faltsekretär.

Home-Office-Gemeinschaft

Kein Platz für ein Arbeitszimmer? Aber da wäre doch noch das Kinderzimmer mit funktionierendem Schreibtisch… Am Vormittag dient es dem elterlichen Home-Office und am Nachmittag darf sich der Sprössling austoben.

Schön gestaltet und mit klar getrennten Stauraumbereichen konkurrieren vielleicht bald alle um dieses Arbeitsrefugium.

Text: pilz/pm

Sie möchten Tomaten aus Tomaten ziehen? Dann können Sie samenfestes Saatgut kaufen und aus den ersten Früchten der Ernte Kerne für neue Pflanzen gewinnen.
Nachhaltiges Saatgut

Samen aus Supermarkt-Gemüse verwenden - geht das?

Design ohne Titel (4).png

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag leckere Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Backen.

Kostenlos Newsletter abonnieren
Das könnte Sie auch interessieren