Newsticker
Schule und Corona: Bayern verschiebt alle Abschlussprüfungen

Bauen & Wohnen

ANZEIGE

Kunst auf dem Parkett

Was wie ein Teppich anmutet, ist in Wirklichkeit große Kunst: Nicht nur Wände können durch einen Farbanstrich in neuem Licht erscheinen, auch Parkett lässt sich je nach Wunsch der Bewohner kreativ bemalen und gestalten. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass es vom Profi zuvor vollflächig fest geklebt wird.
Bild: pik - Parkett im Klebeverbund
231208434-1.jpg 231217942-1.jpg 231218267-1.jpg 231221323-1.jpg 231219973-1.jpg 231222737-1.jpg
231220868-1.jpg
231223202-1.jpg
231220445-1.jpg
231211891-1.jpg 231220477-1.jpg 231220870-1.jpg 231218594-1.jpg 231221373-1.jpg

Begehbare Bodenbilder liegen aktuell im Trend

Wenn Räume wieder frisch daherkommen sollen, erhalten oft die Wände einen neuen Anstrich. Warum sollte also etwas Farbe nicht auch einem Parkettboden einen augenfälligen Akzent verleihen können? Blumenmuster und Symbole, Karos, Wellenlinien oder nur einzelne Planken – der Kreativität beim Bemalen der Parkettdielen sind keine Grenzen gesetzt. Das Ganze kann großflächig sein oder kleinteilig und detailliert – je nach Belieben. Statt einen Teppich unter den Esstisch zu legen, kann einfach ein entsprechendes rechteckiges Muster nach eigenem Geschmack auf das Parkett aufgebracht werden. Der Boden wird dadurch zum begehbaren Bild und schicken Hingucker.Um einen bestehenden Parkettboden zu bemalen, muss dieser im Vorfeld aber im gesamten Raum abgeschliffen werden. Damit die Farbe lange gut erkennbar auf den Holzelementen bleibt, empfiehlt sich eine schützende Schicht mit Parkettlack, die der regelmäßigen Reinigung Stand hält. Das Abschleifen sorgt dafür, dass der Lack später gut haftet, unabdingbar ist für das Abschleifen, dass das Parkett vollflächig fest auf den Untergrund geklebt wird. Das bringt gleich mehrere Vorteile mit sich. Die feste Haftung macht das Parkett strapazierfähiger und robuster. Zugleich wird es so besonders nachhaltig, weil sich fest geklebtes Parkett als einziger Bodenbelag mehrfach renovieren lässt, indem es abgeschliffen wird. Mit einer Oberflächenbehandlung sieht es dann wieder aus wie neu. pm

Eine Corona-Infektion könnte neuen Studien zufolge monatelang vor einer Neuansteckung mit dem Virus schützen.
Experten untersuchen

Ist man nach einer Corona-Infektion immun?

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

Alle PLUS+ Artikel, persönliches Nachrichtenportfolio, Online-Rätsel, Rabattaktionen und
viele Vorteile mehr!

Jetzt entdecken
Das könnte Sie auch interessieren