Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. Neubauwohnungen: Die Eröffnung des Neubaus am Kollerhof in Gersthofen

Neubauwohnungen
ANZEIGE

Die Eröffnung des Neubaus am Kollerhof in Gersthofen

Der Neubau am Kollerhof ist schon von der Kirch- und Ludwig-Hermann-Straße erkennbar.
4 Bilder
Der Neubau am Kollerhof ist schon von der Kirch- und Ludwig-Hermann-Straße erkennbar.
Foto: Julia Paul
231585382-1.jpg 231595351-1.jpg
231625848-1.jpg
231623276-1.jpg
231623261-1.jpg

Am Kollerhof in Gersthofen, bei Kirch-/Ludwig-Hermann-Straße, findet man jetzt Sanitätshaus, Frisör, die Begegnungsstätte der Stadt, eine Mehrzweckhalle & Wohnungen...

Schon im Jahr 1510 war der alte Kollerhof bekannt. Bis vor einigen Jahren konnte man an der Ecke von Kirch- und Ludwig-Hermann-Straße in Gersthofen noch frische Eier holen. „Wobei der Einkauf bei meiner Mutter eher in den Hintergrund gerückt ist“, schmunzelt Josef Koller. Im Mittelpunkt stand eher der Austausch: „Man hat einfach alles erfahren“, fährt er fort. Doch wieso der alte, warum damals?

Wohnung zum Mieten & Begegnungsstätte der Stadt Gersthofen

Nach dem Tod seiner Eltern hat sich Koller Gedanken darüber gemacht, was mit dem landwirtschaftlichen Anwesen passieren soll. So ist der neue Kollerhof entstanden – mit Mehrfamilienhäusern und dringend benötigten Wohnungen für verschiedene Generationen, einer Begegnungsstätte der Stadt Gersthofen, Ladengeschäften, einem Mehrzwecksaal für Veranstaltungen, Tiefgaragenstellplätzen und vielem mehr.

Neubau am Kollerhof abgeschlossen!

Mitten im neuen Kollerhof in Gersthofen: ein Ort der Begegnung mit Begegnungsstätte der Stadt, Mehrzweckhalle & Co.
Foto: Julia Paul
 

Begonnen haben die Planungen 2017. Nach zwei Jahren und zwei weiteren Bauzeiten konnten im Frühling dieses Jahres die ersten Mieter einziehen. Insgesamt sind 26 neue Wohnungen entstanden – von zwei Zimmern für Singles über welche mit Garten für Familien bis hin zum 230-Quadratmeter-Penthouse. Die gesamte Anlage ist barrierefrei, durch viele große Fenster lichtdurchflutet und offen konzipiert. „Früher war ich hier jeden Tag bei meiner Mutter zum Mittagessen – und noch heute komme ich dazu her, allerdings in den Weinladen. Es sollte einfach was Besonderes werden und eine Seele haben – schließlich bin ich hier aufgewachsen“, erklärt der Bauherr.

Auch Neubauwohnungen sind am Kollerhof in Gersthofen entstanden.
Foto: Julia Paul

Mit dem Ergebnis ist er mehr als zufrieden: Die Hausgemeinschaft wäre super, es gäbe viel Kontakt auf den Fluren oder auf dem Platz vor dem Mehrzwecksaal. Eines der nächsten Projekte ist die noch fehlende Bepflanzung – oder aber das Urban Gardening auf dem Dach.

Für die Mieterinnen und Mieter der neuen Wohnungen am Kollerhof gibt es im hinteren Bereich auch einen Spielplatz.
Foto: Julia Paul
Die Reparatur von Türgriffen in der Mietwohnung zählt als Bagatelle.
Mietvertrag

Kleinreparaturklausel: Was sie für Mieter bedeutet

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren