Newsticker

Maskenpflicht gilt in Deutschland weiterhin - auch im Einzelhandel
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Bauen & Wohnen
  4. Wohlige Wärme, die Heizkosten senkt

Tipps vom Industrieverband HKI

Anzeige

Wohlige Wärme, die Heizkosten senkt

Heizen mit Holz senkt nicht nur die Energiekosten, der nachwachsende Brennstoff hat zudem auch eine gute Ökobilanz.
Bild: maho - adobestock
230739602-1.jpg
230740235-1.jpg
230740228-1.jpg
230740476-1.jpg
230740212-1.jpg
230739604-1.jpg
230740470-1.jpg
230740468-1.jpg
230743298-1.jpg 230740216-1.jpg
230740474-1.jpg

Viele Verbraucher denken darüber nach, wie sie ihren Energieverbrauch senken können. Dabei wird angenommen, dass sich beim Licht besonders viel Energie sparen ließe.

Doch der Anteil der Beleuchtung am gesamten Energieverbrauch eines typischen deutschen Haushaltes beträgt nur rund zwei Prozent.

Heizung und warmes Wasser hingegen schlagen mit bis zu 90 Prozent zu Buche. Hier lässt es sich also wirklich sparen. Der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V., hat einige Tipps rund ums Heizen zusammengestellt.

Es beginnt schon beim Lüften: Es wird empfohlen, nicht dauerhaft die Fenster gekippt zu lassen, lieber mehrmals täglich für nur wenige Minuten weit öffnen. So kommt Frischluft in den Raum, ohne dass ständig warme Luft entweicht. Aus dem gleichen Grund sollten die Türen zu Nebenräumen geschlossen bleiben. Denn Keller und Flur müssen nicht auf Raumtemperatur geheizt werden.

Beim Verlassen der Wohnung sollte zudem die Heizung nicht etwa ausgeschaltet, sondern lediglich gedrosselt werden – sonst kühlt die Wohnung zu sehr aus und muss jedes Mal wieder neu aufgeheizt werden.

Bares Geld sparen lässt sich auch schon mit einer leicht reduzierten Zimmertemperatur. Wer seine Zentralheizung nur um ein Grad herunterdreht, reduziert die Heizkosten um rund sechs Prozent. Ein besonderer Tipp: Das Energiesparen kann mit Hilfe einer holzbefeuerten Wohnraumfeuerstätte unterstützt werden. Während das Kaminfeuer wohlige Wärme spendet und zudem durch die Strahlungswärme für ein angenehmes Raumklima sorgt, kann an kühlen Abenden die Heizung einfach ein paar Grad niedriger eingestellt oder sogar ausschaltet werden. Heizen mit Holz senkt nicht nur die Energiekosten, als nachwachsender Brennstoff hat es zudem eine gute Ökobilanz.

Wer noch einen Schritt weitergehen möchte, der investiert in ein wasserführendes Gerät, das in die Warmwasser-Versorgung eingebunden wird. Sobald das Feuer kraftvoll lodert, wird ein Großteil der erzeugten Wärme dem Heizungskreislauf zugeführt, während der Ofen zugleich den Aufstellraum erwärmt. pm/jkor

Jalousien lassen sich auch per App steuern und programmieren.
Anzeige

5 Eigenschaften eines komfortablen und modernen Sonnenschutzes

Das könnte Sie auch interessieren