Newsticker

Gesundheitsminister Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch in diesem Jahr

Hochzeiten

ANZEIGE

Der Bund fürs Leben

Bild: detailblick-foto, Fotolia.com
230383579-1.jpg
230382285-1.jpg 230381606-1.jpg
230381409-1.jpg
230380781-1.jpg

Hat Mann endlich die entscheidende Frage gestellt, beginnt die heiße Phase. Brautkleid, Anzug, Ringe, Schuhe, Torte, Haarschmuck, Friseur, Location, Auto – viele Entscheidungen müssen nun vom zukünftigen Brautpaar getroffen werden.

Hat Mann endlich die entscheidende Frage gestellt, beginnt die heiße Phase. Brautkleid, Anzug, Ringe, Schuhe, Torte, Haarschmuck, Friseur, Location, Auto - viele Entscheidungen müssen nun vom zukünftigen Brautpaar getroffen werden.

Um genügend Zeit zu haben und alles stressfrei und ohne Panik planen zu können, starten die Vorbereitungen idealerweise ein Jahr vorher. Eine gute Organisation erleichtert später vieles. Deshalb ist es wichtig, sich grundsätzlich Gedanken zu machen, bevor man richtig durchstartet. Der schönste Tag im Leben soll dem Brautpaar und seinen Gästen schließlich ewig in Erinnerung bleiben.

Eines der wichtigsten Dinge ist für die zukünftige Braut das Kleid: Jede Frau hat seit ihrer Kindheit eine genaue Vorstellung davon, wie ihr ganz persönliches Brautkleid aussehen soll. Die ideale Unterstützung für die Suche nach dem perfekten Kleid ist die Mama, die beste Freundin oder die Trauzeugin.

Mit dem angenommenen Antrag begibt man sich auf ein Abenteuer, das vor allem Spaß machen soll.

Auftretende Schwierigkeiten geht man am besten mit einem Lächeln an. Die meisten Problemchen lösen sich von selbst. Wenn der große Tag vor der Tür steht, ist alles vergessen und man freut sich darauf, die Liebe seines Lebens heiraten zu dürfen und gemeinsam etwas Neues zu beginnen.

Damit der Tag perfekt wird, ist es hilfreich, sich gleich in die Hände von Profis zu begeben. Das Brautpaar trifft damit sicherlich die richtige Entscheidung, wenn es um die Hochzeitsplanung geht.

In den Weihnachtspostfilialen landen viele Briefe. In Himmelpfort etwa beantwortet der Weihnachtsmann sie mit rund 20 Helfern.
Weihnachtspost

Wie Kinder Antwort auf den Wunschzettel bekommen

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

Alle PLUS+ Artikel, persönliches Nachrichtenportfolio, Online-Rätsel, Rabattaktionen und
viele Vorteile mehr!

Jetzt entdecken
Das könnte Sie auch interessieren