Tag der offenen Tür bei der Familie Bunk in Kicklingen

Anzeige

Hereinspaziert

017add0a18c47796cd5b75512ff2a168a4cddfbc02.jpg
2 Bilder
Der neue Milchviehstall von Familie Bunk in Kicklingen.
Bild: Ahle

Besichtigung des Milchviehstalls der Familie Bunk

Im Juli 2017 übernahm Thomas Bunk mit seiner Ehefrau Sarah-Maria Bunk den elterlichen Vollerwerbsbetrieb. Da der bestehende Milchviehstall mit Platz für 35 Milchkühe aus Sicht von Familie Bunk arbeitswirtschaftlich nicht mehr zeitgemäß war, fiel die Entscheidung für einen Neubau im Rahmen einer Teilaussiedlung. Zudem waren eine moderne Tierhaltung sowie verbesserte Arbeitsbedingungen wichtige Entscheidungskriterien für den Neubau. Die bestehende Hofstelle im Ort wird jedoch weiterhin für die Kälberaufzucht und das Jungvieh genutzt. Das Bauvorhaben wurde durch die BBV-LandSiedlung geplant, der Bauantrag im Dezember 2017 eingereicht. Am 20. März 2018 war Spatenstich. Viele Firmen arbeiteten gemeinsam am Gelingen des Projekts. Fahrsilos und die Güllegrube wurden vorab erstellt. Im Anschluss ging es an die Realisierung der Unterbauarbeiten für die Futterhalle und den Milchviehstall. Darauffolgend wurde für die passende Stalltechnik und Innenausstattung gesorgt. Viel natürliches Licht und Luft ist maßgebend für einen guten Stall – dafür sorgt ein ausgeklügeltes Belüftungs- und Lüftungssystem. Im Milchviehbereich werden komfortable Liegeboxen und sehr geräuscharme Sicherheitsfressgitter verwendet. Ein neues Melk- und Überwachungssystem kommt ebenfalls zum Einsatz, das, mit etlichen Sensoren ausgestattet, die Qualität der Milch und die Gesundheit sowie das Brunstverhalten der Herde überwacht und Auskunft über Fress- und Widerkauverhalten der Kuh liefert.

Thomas und Sarah-Maria Bunk bedanken sich bei ihren Familienangehörigen für ihren unermüdlichen und engagierten Einsatz, ohne den eine Realisierung dieses Projekts nicht möglich gewesen wäre und natürlich bei der Handelsvertretung Bernhard Ahle für die Übernahme der Federführung beim Projekt.

Am Tag der offenen Tür freuen sich die beteiligten Unternehmen, allen Interessierten Rede und Antwort über die ausgeklügelte Technik, den Bau und dessen Features zu stehen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. pm

Anfahrt und Infos

Der Tag der offenen Tür der Familie Bunk mit Besichtigung des neu gebauten Milchviehstalls und seinen technischen Features sowie den Fahrsilos und der Futterhalle findet am Sonntag, 24. März, von 10 bis 16 Uhr, in Dillingen im Ortsteil Kicklingen an der Verbindungsstraße zwischen dem Riedschreiner Hof und Kicklingen statt. Anwesend und für Fragen offen sind die beteiligten Unternehmen, die den Bau mit planten und realisierten.

Lesen Sie dazu auch
Anita Ponzio und Nina Reiser von Pius Bestattungen in Gersthofen sorgen für den würdevollen Abschied eines Geliebten.
Rat & Hilfe im Trauerfall

Bei Pius Bestattungen gibt es neuen Raum für Trauer

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen