Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Advent in Augsburg: Das ist zu Weihnachten 2023 in Augsburg-Pfersee geboten

Advent in Augsburg
ANZEIGE

Das ist zu Weihnachten 2023 in Augsburg-Pfersee geboten

Die Krippe auf dem Vorplatz der Apostelin-Junia-Kirche zaubert immer eine besonders weihnachtliche Atmosphäre.
3 Bilder
Die Krippe auf dem Vorplatz der Apostelin-Junia-Kirche zaubert immer eine besonders weihnachtliche Atmosphäre.
Foto: Alt-Katholischen Pfarrgemeinde

Pfersee bietet zum Advent viele Aktionen. Konzerte, Tombola oder Impro-Theater - alles rund um das Programm zu Weihnachten 2023 in dem Augsburger Stadtteil.

Der Advent in dem Augsburger Stadtteil Pfersee wird 2023 wieder vielfältig und bunt. Bereits seit Samstag, 25. November 2023, schmückt der Pferseer "Christbaum für alle" den Kirchplatz bei Herz Jesu und schon am Samstag, 2. Dezember 2023, findet die erste Veranstaltung, die Tombola von "Pfersee aktiv!" statt.

Die Pferseer Bürgerinnen und Bürger legen viel Wert auf ihre Gemeinschaft. Über das ganz Jahr werden Veranstaltungen organisiert und besonders zu Weihnachten wächst man noch enger zusammen.

Der Pferseer "Christbaum für alle" steht seit dem 25. November 2023 auf dem Kirchplatz von Herz Jesu.
Foto: Gabriel Ott

Die Tombola von "Pfersee aktiv!"

Seit über 40 Jahre ist sie gute Tradition im Stadtteil: die Tombola von „Pfersee aktiv!“. Heuer findet sie am Samstag, 2. Dezember 2023, von 15 bis 17 Uhr statt, Schauplatz ist wieder der Kirchplatz vor Herz Jesu.

„Die Preise haben die Pferseer Geschäftsleute gespendet“, sagt Andreas Veh, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft. Neben der Chance auf die attraktiven Gewinne wartet auf die Besucherinnen und Besucher auch Kulinarisches. So werden Glühwein und Bratwürste angeboten.

Zudem umrahmen die Kinder der Pferseer Schulen und Kindergärten die Veranstaltung mit einem eigens gestalteten Programm. „Sie werden dafür mit dem Erlös aus der Tombola belohnt, der ihnen zugutekommt“, verrät Veh. Eventuell gewinnen und gleichzeitig damit andere unterstützen – der Weg zur Weihnachtstombola lohnt sich also allemal.

Lesen Sie dazu auch

Termine 2023: Advent in den Pfarreien in Pfersee

Die Pfarrei Herz Jesu und die Alt-Katholische Pfarrgemeinde bieten tolle Programme, um die "stade Zeit" weihnachtlich zu gestalten. So möchte die Pfarrerin Alexandra Caspari von der Alt-Katholischen Pfarrgemeinde ihre Erfahrungen eines Seminars, dass sie im Juli 2023 besuchte, mit allen Interessierten teilen. Dabei geht es um den Ort Chartres und die dortige Kathedrale, die seit Jahrhunderten viele Menschen in ihren Bann zieht.

„Wir möchten die Advents- und Weihnachtszeit dazu nutzen, auch für uns als Gemeinde die Strahlkraft dieses Ortes hierher nach Augsburg und konkret in unsere Gottesdienste zu holen“, zeigt sich Caspari nachhaltig begeistert. Aus dem im Seminar gesammelten Impulsen sind Ideen zu Gottesdiensten entstanden, zu denen die Gemeinde herzlich eingeladen ist.

Gottesdienste der Alt-Katholischen Pfarrgemeinde Pfersee:

Datum Uhrzeit
Donnerstag, 7. Dezember 2023

18 Uhr, kontemplativer Ausklang

„Lauschen mit der Seele“

Sonntag, 10. Dezember 2023

10 Uhr, Eucharistiefeier zum 2. Advent

„Maria und Elisabet – eine tiefe Resonanzbegegnung“

Donnerstag, 14. Dezember 2023

18 Uhr, meditativer Tanz

Begegnung – mit mir, mit den anderen, mit dem Göttlichen in mir und um mich unter der Leitung von Pfarrerin Alexandra Caspari

Sonntag, 17. Dezember 2023

10 Uhr, Eucharistiefeier zum 3. Advent

„Das Gewand der Maria – mein Leib als Hülle für den gewandelten Menschen in mir“

Donnerstag, 21. Dezember 2023

18 Uhr, kontemplativer Ausklang

„Alles beginnt mit der Sehnsucht - Wandlung in mir“

Samstag, 23. Dezember 2023

18 Uhr, meditative Eucharistiefeier zum 4. Advent

„Maria, die Erdenmutter – Inkarnation als Abstieg zu den Wurzeln“

Sonntag, 24. Dezember 2023

Heilig Abend

16.30 Uhr, Familienchristmette auf dem Kirchenvorplatz, auf dem die Außenkrippe und der Christbaum für das Krippenspiel eine ganz besondere Atmosphäre zaubert

22.30 Uhr, Christmette „Das Licht fällt in die Dunkelheit ein“, musikalisch gestaltet von Clara Suckart an der Orgel und Andreas Suckart an der Trompete

Dienstag, 26. Dezember 2023

10 Uhr, festlicher Weihnachtsgottesdienst

Weihnachten – Menschwerdung mit Umwegen“, mitgestaltet vom Junia-Chor unter der Leitung von Frau Dr. Christina Drexel

Sonntag, 31. Dezember 2023

18 Uhr, meditative Eucharistiefeier zum Jahreswechsel

„Wir sind wie Zwerge, die sich auf die Schulter von Riesen gesetzt haben, auf dass wir mehr als Jene und Entfernteres zu sehen vermöchten …“ Bernhard von Chartres

Sonntag, 7. Januar 2024 10 Uhr, Eucharistiefeier mit den Sternsinger

Der Adventsbasar der Pfarrei Herz Jesu

Die Pfarrei Herz Jesu sorgt ebenfalls für adventliche Stimmung. „Der erste Adventssonntag, 3. Dezember 2023, steht bei uns im Zeichen des Adventsbasars“, berichtet Pastoralreferent Christoph Hausladen. Begegnungsort ist der vom Christbaum erhellte Kirchplatz. Dort erwarten die Besucherinnen und Besucher Bratwürstl, Waffeln und vegetarisches Chili zum Essen. Zudem kann man sich bei Kaffee, Glühwein oder alkoholfreiem Punsch aufwärmen und verweilen.

Adventliche Klänge steuern die „Pfersinger“ mittags bei, ab 14.30 Uhr dürfen sich die Kinder freuen – dann ist ein Basteltisch für sie aufgebaut. Auch die Angebote an den Ständen sind einen Besuch wert: So warten selbst gemachtes Weihnachtsgebäck, Marmeladen und kreative Arbeiten aus den Bastelkreisen auf Abnehmerinnen und Abnehmer.

Das Ende des Adventsbasars um 17 Uhr ist gleichzeitig der Auftakt zum „Lebendigen Advent“. „Das ist eine Kooperation von katholischer, alt-katholischer und evangelisch-lutherischer Gemeinde“, erklärt Hausladen. Mit Gesängen, Gebeten und Impulsen bei Kerzenschein soll Gemeinschaft erlebbar gemacht werden. Die Veranstaltung findet täglich – teilweise mit kleiner Verköstigung – bei wechselnden Gastgeberinnen und Gastgebern statt, Treffpunkt ist jeweils um 18 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die einzelnen Termine stehen online.

Darüber hinaus gibt es weitere Termine, die im persönlichen Weihnachtskalender nicht fehlen sollten.

Weihnachten 2023: Gottesdienste in Pfersee

  • Kinder- und Familiengottesdienste

    „Wie klingt der Advent?“ – unter diesem Motto stehen die Kinder- und Familiengottesdienste, die an den Sonntagen 3., 10. und 17. Dezember 2023 jeweils um 10.30 Uhr angeboten werden. Vertraute und auch nicht mehr so bekannte Adventslieder werden neu entdeckt und vom zuständigen Herz-Jesu-Team kreativ dargestellt. Die musikalische Umrahmung erfolgt durch den Kinderchor und die „Pfersinger“.
     
  • Rorate-Messe

    Wer den besonderen Reiz der durch Kerzen erhellten Kirche am frühen Morgen schätzt, ist bei der Rorate-Messe genau richtig. Termine sind die Donnerstage, 7. und 21. Dezember 2023, Beginn ist jeweils um 6.30 Uhr.
     
  • Heiligabend

    Der 24. Dezember 2023 bedient bei Herz Jesu gleich mehrere Zielgruppen. Start ist mit einer Krippenfeier samt Krippenspiel um 15 Uhr. Hier sind vor allem Familien mit jüngeren Kindern angesprochen. Weiter geht es um 16.30 Uhr mit der Kindermette ohne Eucharistiefeier, die vom Kinderchor begleitet wird und in der ebenfalls ein Krippenspiel aufgeführt wird. Um 18 Uhr folgt eine Christmette mit Eucharistie und weihnachtlichen Liedern. Seinen Abschluss findet der Heilige Abend mit der Christmette um 23 Uhr, in der die Messe von Karl Kempter vom Kirchenchor dargeboten wird.

Adventliche Klänge im Bürgerhaus Pfersee

Das Bürgerhaus Pfersee ist bekannt dafür, ein Ort der Begegnungen zu sein. So ist es nur logisch, dass auch die Adventszeit genutzt wird, den Menschen Freude, aber auch Zeit für Besinnung und Ruhe zu schenken.

Letztere findet man auf einer besonderen Reise am Mittwoch, 13. Dezember 2023. Denn an diesem Tag lädt die Entspannungstrainerin Bine Braun zu einer Klangschalenreise ein. Unter dem Motto „Achtsam durch den Advent“ umhüllt die Expertin für Klang- und Fantasiereisen den Geist der Teilnehmenden durch sanfte Schwingungen.

Am Sonntag, 3. Dezember 2023, findet wieder die Kinder-Impro-Schau „Sterne & Staubsauger“ statt.
Foto: Bürgerhaus Pfersee

Für Kinder und Jugendliche veranstaltet das Bürgerhaus wieder die Kinder-Impro-Schau. Am Sonntag, 3. Dezember 2023, 11 Uhr, wird zum Theater „Sterne & Staubsauger“ geladen. Dabei stellt man sich Fragen, wie: „Wie lebt es sich in einer Unterwasserstadt?“, oder „Kann man mit einem Staubsauger zu fernen Planeten fliegen?“ Verspielt wird die Fantasie der Kinder angeregt und gemeinsam entwickelt man fantastische Geschichten, die die Welt noch nicht gesehen hat.

Ein besonderes Highlight steht seit Ende November 2023 im Eingangsbereich des Bürgerhauses. Denn ein Tannenbaum, der „Wunschbaum“, wurde aufgestellt. An diesem können Sterne mit Wünschen und Ideen für das neue Bürgerhaus aufgehängt werden. Denn 2024 will man wieder ein tolles Programm auf die Beine stellen, damit die Bürgerinnen und Bürger weiterhin das Haus mit Leben füllen.

Gemeinsam mit dem Mindelheimer Fachgeschäft Allgäu Zoo suchten wir das süßeste, originellste oder einfach schönste Haustierfoto aus dem Unterallgäu.
Fotowettbewerb

Wer holt sich den Titel "Haustier des Jahres 2023"?

Design ohne Titel (4).png

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag leckere Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Backen.

Kostenlos Newsletter abonnieren
Das könnte Sie auch interessieren