Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Reise & Urlaub
  4. Trotz der Krawalle mehr Thailand-Touristen

Reise & Urlaub

Anzeige

Trotz der Krawalle mehr Thailand-Touristen

Bild: DPA

Berlin (dpa/tmn) - Trotz der blutigen Krawalle in Bangkok im April und Mai sind die Touristenzahlen in Thailand im ersten Halbjahr 2010 nicht gesunken. Das teilte Thailands Fremdenverkehrsamt in Frankfurt mit.

Von Januar bis Juni konnte das südostasiatische Land im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Besucherplus von 13,7 Prozent verbuchen. Insgesamt reisten rund 7,52 Millionen Menschen nach Thailand ein. Aus Deutschland kamen rund 320 000 Reisende - im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Steigerung von fast 16 Prozent.

Heidschnucken in der Lüneburger Heide – auf einem gleichnamigen Wanderweg können Urlauber die Region zu Fuß erkunden.
Urlaub

Niedersachsen: Heide, Harz und Horizont

Das könnte Sie auch interessieren