Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Reise & Urlaub
  4. Freilichtbühne Augsburg: Oper und Musical auf der Freilichtbühne in Augsburg

Freilichtbühne Augsburg
ANZEIGE

Oper und Musical auf der Freilichtbühne in Augsburg

Unterhaltung und Emotionen – dafür sorgen das Musical Sister Act und die Oper Turandot im Sommer 2024 auf der Freilichtbühne in Augsburg.
Foto: Jan Pieter Fuhr
232332352-1.jpg 232349647-1.jpg

Große Emotionen unter dem Sternenhimmel: Auf der Freilichtbühne in Augsburg sorgen im Sommer 2024 die Oper Turandot und das Musical Sister Act für Unterhaltung.

Die Lösung oder den Tod – das erwartet die Besucherinnen und Besucher dieses Jahr beim Staatstheater Augsburg. Und zwar auf der Freilichtbühne am Roten Tor in Augsburg. Hier ist diesen Sommer wieder Unterhaltung vom Feinsten geboten. Mit Spannung, Musik und natürlich Drama.

Ab Samstag, 15. Juni 2024, läuft Turandot, die letzte Oper von Giacomo Puccini in drei Akten. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können das großformatige, mystische Bühnenwerk in der romantischen Kulisse der historischen Wallanlagen genießen. Mit beeindruckenden Bildern entführt sie die Oper in fremde Welten. Voller Spannung können die Gäste verfolgen, wie sich Prinz Calàf inkognito den Prüfungen der Prinzessin – dem Mädchen aus Turan – stellt, an deren Ende ihn ihre Hand oder der Tod erwartet.

Sister Act auf der Freilichtbühne und Nonnen mit Harlem-Power

Weniger märchenhaft, dafür umso rasanter, geht es ab Samstag, 6. Juli 2024, beim Musical Sister Act zu. Hier werden Besucherinnen und Besucher Zeugen, wie eine Sängerin – auf der Flucht vor einer Todesdrohung – in einem Kloster untertaucht. Ganz nach Harlem-Tradition krempelt die Hauptdarstellerin Dolores dort einen Nonnenchor zu einem schmissigen Gospel-Ensemble um.

Mit renommierten Sängerinnen und Sängern, beliebten Schauspielerinnen und Schauspielern des Staatstheaters und der Live-Band Abyss & The Holy Horns ist das von Alan Menken komponierte Werk ein mitreißendes Musical. Dieses feiert – ebenso wie der Film mit Whoopi Goldberg in der Rolle der Deloris – den Esprit von Popmusik und Gospelgesang.

Lesen Sie dazu auch
Die Léhar Villa darf man bei einer geführten Tour durch Bad Ischl auch von innen besichtigen.
Tipps für den Urlaub

Mit Hörmann-Classic-Reisen zum Léhar-Festival nach Bad Ischl

Design ohne Titel (4).png

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag leckere Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Backen.

Kostenlos Newsletter abonnieren
Das könnte Sie auch interessieren