Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Reise & Urlaub
  4. Ferienzeit: Das ist beim Geldabheben auf Reisen wichtig

Ferienzeit
ANZEIGE

Das ist beim Geldabheben auf Reisen wichtig

Wo ein Geldautomat steht, beeinflusst die Sicherheit beim Geldabheben im Urlaub.
Foto: Philipp Laage, tmn

Andere Währung, fremde Banken, unbekannte Gebühren - bisweilen ist es im Ausland nicht ganz einfach, auf das eigene Konto zuzugreifen. Diese Tipps helfen im Urlaub.

Wie komme ich vor Ort an Bargeld? Das ist bei Reisen ins Ausland meist eine zentrale Frage.

Sicherer geht es mit der richtigen Wahl des Geldautomaten, einer umsichtigen Aufbewahrung von Wertsachen und einer schnellen Reaktion bei Problemen. Drei wichtige Punkte im Überblick:

1. Tipps fürs Abheben

Klar kann man daheim bei der Hausbank oder vor Ort in der Wechselstube Geld tauschen. Am günstigsten ist es aber laut dem Bankenverband BdB meist, am Reiseziel die Landeswährung am Geldautomaten abzuheben.

Dabei sei wichtig, den Betrag auch in Landeswährung anzeigen und nicht in Euro umrechnen zu lassen - das sei oftmals teurer. Erscheint auf dem Bildschirm die Frage, ob umgerechnet werden soll, kann man sie getrost verneinen.

Für die Sicherheit spielt der Standort des Automaten eine Rolle, wie das Unternehmen EURO Kartensysteme erklärt. Am besten nutze man die Automaten innerhalb von Bankgebäuden, und zwar während der Öffnungszeiten der Bank. So seien im Notfall direkt Kontaktpersonen in der Nähe. Automaten im Freien böten dagegen oft nicht genug Sichtschutz und seien anfälliger für Manipulationen.

Lesen Sie dazu auch

Außerdem empfiehlt das Unternehmen, die Geheimzahl am Automaten verdeckt einzugeben und auf einen angemessenen Sicherheitsabstand zu anderen Personen zu achten. Auf keinen Fall sollte die PIN am Türöffner eingegeben werden.

2. Karten und Bargeld dabeihaben

Sowohl EURO Kartensysteme als auch der Bankenverband raten dazu, ein wenig Bargeld für den Ankunftstag, eine Girocard und zusätzlich eine Kreditkarte für die Reise einzupacken. Denn für manche Aktivitäten, etwa beim Mieten eines Autos oder beim Einchecken im Hotel, benötige man die Kreditkarte als Sicherheit, sagt Tanja Beller vom Bankenverband. "Es kommt ein bisschen darauf an, was Sie selbst brauchen im Urlaub", sagt sie mit Blick auf die nötigen Karten.

Bargeld und Bankkarten sind laut Bankenverband tagsüber am sichersten nah am Körper aufgehoben. Reisen mehrere Personen zusammen, könne man das Bargeld aufteilen, damit im Fall eines Diebstahls nicht alles auf einmal fehlt. Was man nicht unmittelbar benötigt, ist im Hotelsafe am sichersten.

3. Karte bei Verlust sperren

Wichtig: Wenn eine Bankkarte weg ist oder im Automaten feststeckt, sollte sie umgehend gesperrt werden. Das geht über Sperrnummern, die auf der Internetseite der jeweiligen Bank stehen, oder über die zentrale Nummer +49 116 116. (tmn)

Im Bayerischen Wald kann man Glasmachern teils in historischen Ofenhal len über die Schultern schauen.
Bayerischer Wald

Gläserne Träume auf der Glasstraße

Design ohne Titel (4).png

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag leckere Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Backen.

Kostenlos Newsletter abonnieren
Das könnte Sie auch interessieren