Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Service vor Ort: Falschalarme vermeiden

Service vor Ort
ANZEIGE

Falschalarme vermeiden

Rauchmelder mit "Q" verhindern Fehlalarme
Foto: Dan Race, stock.adobe.com
230708780-1.jpg
230712201-1.jpg
230709077-1.jpg
230710637-1.jpg
230967452-1.jpg
230967459-1.jpg
230708981-1.jpg
230710683-1.jpg
230712018-1.jpg
230710820-1.jpg

Initiative „Rauchmelder retten Leben“ empfiehlt Q-Rauchmelder

Wenn ein Rauchmelder alarmiert, obwohl es nicht brennt, kann das verschiedene Ursachen haben. Die große Mehrzahl aller Falschalarme sind Täuschungsalarme. Das heißt, der Rauchmelder löst Alarm aus, weil Staub, Insekten, Wasserdampf oder Verunreinigungen der Luft infolge von Renovierungsarbeiten in die Messkammer des Melders gelangen. Um Täuschungsalarme zu verhindern, empfiehlt die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ den Einsatz von Q-Rauchmeldern. Sie sind gegen das Eindringen von Fremdkörpern in die Rauchmesskammer, Temperaturschwankungen sowie Korrosion besonders gut geschützt.

Täuschungsalarme werden auch durch den fachgerechten Einbau der Geräte verhindert. Rauchmelder sollten in Schlaf- und Aufenthaltsräumen sowie Fluren installiert werden. Auszunehmen sind Küche und Bad – außer diese sind ein Fluchtweg – da sonst durch die dort auftretenden Dämpfe häufig Täuschungsalarme vorkommen. Für die Küche, in der die meisten Brände entstehen, gibt es Wärmewarnmelder. Besonders für Senioren zu empfehlen sind Herdwächter. pm

und Tipps zur Installation und Wartung von Rauchmeldern unter: www.rauchmelder-lebensretter.de/installation-und-wartung

Das Lemmer & Lemmer-Team in Lechhausen (v.l.): Manuel, Rahel, Jennifer, Theresa, Helge Lemmer und Daniel. Es fehlen Dana, Myroslava und Anna.
Anzeige

Umbau bei den Optik- und Akustik-Experten ist abgeschlossen

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren