Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Bauherren aufgepasst: Frischbeton zum Selberzapfen

Bauherren aufgepasst
ANZEIGE

Frischbeton zum Selberzapfen

Die Betonmischanlage „Zello Zapf“ zum Selberzapfen von Markus Zellinger in der Carl-Heuchel-Straße 3 im Gewerbegebiet Steinerner Mann in Nördlingen.
Foto: Thomas Unflath
232059368-1.jpg
232059929-1.jpg
232059927-1.jpg
232061575-1.jpg
232056420-2.jpg 232062546-1.jpg
232061648-1.jpg
232044437-1.jpg

Die Selbstbedienungs-Betonmischanlage "Zello Zapf" macht es möglich: Jetzt gibt es in Nördlingen Frischbeton quasi an Beton-Tankstelle.

Einen im Raum Nördlingen ganz neuen Service sowohl für gewerbliche wie auch private Kunden bietet seit wenigen Wochen Markus Zellinger an: An der Selbstbedienungs-Betonmischanlage „Zello Zapf“ in der Carl-Heuchel-Straße 3 kann man automatisch 15 verschiedene Betonsorten mischen lassen, vor Ort zapfen und auch direkt bezahlen.

15 verschiedene Betonsorten

„Die Anlage hat nur Vorteile“, erklärt Markus Zellinger, dessen Spitzname „Zello“ sich im Titel der Anlage wiederfindet. Kunden sind nicht an geschäftliche Öffnungszeiten gebunden, die Anlage ist im Normalfall von Montag bis Samstag von 5.30 Uhr bis 20 Uhr in Betrieb und schaltet sich abends selbstständig ab. Nur bei Minusgraden ist die Betonmischanlage geschlossen. „Wer nach Feierabend bei sich im Garten oder Hof arbeiten will, kann hier noch schnell Frischbeton nach Wahl abholen“, so Zellinger. Der Ladevorgang dauert in der Regel nur drei bis vier Minuten.

Hobby zum Beruf gemacht

Der gelernte Maurer hat mit seinem Betrieb MZ Betonbau im Wallersteiner Ortsteil Birkhausen sein Hobby zum Beruf gemacht. Mit der Anlage „Zello Zapf“ im Gewerbegebiet Steinerner Mann bietet der 21-jährige Jung-Unternehmer nun einen Service an, den es in Nördlingen und Umgebung in dieser Form noch nicht gab.

Das System ohne Voranmeldung funktioniert ganz einfach: Das Fahrzeug am Ende des hydraulisch verstellbaren Förderbandes platzieren, danach zum Bedienautomaten im Technikhäuschen gehen. Dort kann man direkt aus Sorte, Menge sowie der Zahlungsmethode wählen – und schon werden der Anhänger oder die Ladefläche mit frischem Beton gefüllt.

Vielfältig einsetzbar

„Unsere Betontankstelle bietet sich für viele Zwecke an“, erläutert Markus Zellinger: Für Straßen- und Tiefbau, Garten- und Landschaftsbau, den Privatgebrauch sowie für unbewehrte, nicht konstruktive Baumaßnahmen. Über einen Sensor meldet die Anlage der Firma Fliegl automatisch, wenn die Vorräte zur Neige gehen. Die Betontankstelle reinigt sich eigenständig.

Neben der SB-Betonmischanlage fertigt Zellingers Betrieb MZ Betonbau in der Oberen Dorfstraße in Birkhausen Betonsteine in sämtlichen Größen für Schüttgutboxen, Hangabfänge, Grundstücksabgrenzungen, Gartenmauern, Sichtschutz, Sitzecken etc. „Planen, Gestalten, Liefern – bei uns läuft alles aus einer Hand“, so Markus Zellinger.

Und zu seiner Betonmischanlage in Nördlingen meint er: „Einfach mal ausprobieren, es funktioniert ganz simpel und ist für alle, die frischen Beton brauchen, eine große Erleichterung.“

RIEGA Miele bietet in Augsburg ein Einkaufserlebnis auf 2000 Quadratmetern.
Anzeige

RIEGA Miele bietet Augsburgs schnellsten Kundendienst

Design ohne Titel (4).png

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag leckere Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Backen.

Kostenlos Newsletter abonnieren
Das könnte Sie auch interessieren