Newsticker

Länder wollen Teil-Lockdown bis kurz vor Weihnachten verlängern
Anzeige
  1. Startseite
  2. Tipps & Ideen
  3. Weihnachten
  4. Kling, Glöckchen, klingelingeling

Weihnachtslied

Kling, Glöckchen, klingelingeling

Bild: Photo by Fancycrave on Unsplash

Kling, Glöckchen, klingelingeling,

kling, Glöckchen, kling!
Lasst mich ein, ihr Kinder,
ist so kalt der Winter,
öffnet mir die Türen,
lasst mich nicht erfrieren.
Kling, Glöckchen, klingelingeling,
kling, Glöckchen, kling!

Kling, Glöckchen, klingelingeling,
kling, Glöckchen, kling!
Mädchen hört und Bübchen,
macht mir auf das Stübchen,
bring’ euch milde Gaben,
sollt‘ euch dran erlaben.
Kling, Glöckchen, klingelingeling,
kling, Glöckchen, kling!

Kling, Glöckchen, klingelingeling,
kling, Glöckchen, kling!
Hell erglühn die Kerzen,
öffnet mir die Herzen,
will drin wohnen fröhlich,
frommes Kind, wie selig.
Kling, Glöckchen, klingelingeling,
kling, Glöckchen, kling!

(Karl Enslin, 1819–1875)


Noten für traditionelle Weihnachtslieder

Wer seine Familie unterm Weihnachtsbaum beim singen der klassischen Weihnachtslieder auch am Klavier oder Keyboard begleiten will, dem sei das Buch "Weihnachtliche Tastenträume - 45 Weihnachtslieder für Klavier" von Anne Terzibaschitsch ans Herz gelegt.

Auch interessant für Sie
Schmuck zu Weihnachten

Funkelndes Fest - Elegante Schmuckstücke für Ihre Frau