Europawahl
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Europawahl"

Belit Onay bei der Wahlparty im Alten Magazin in Hannover. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Nach 70 Jahren SPD

Grüner OB in Hannover: Belit Onay unter Erfolgszwang

Für die Grünen ist der Sieg bei der OB-Wahl in Hannover ein einzigartiger Erfolg. Viel Zeit zum Feiern bleibt dem frischgewählten Belit Onay nicht. Kann er beweisen, dass die grüne Wende in einer Industriestadt machbar ist?

Copy%20of%20dpa_5F9EA600D0AA2B20.tif
Union

Zerbröselt die CDU? Söders Schlamassel und Söders Chance

Plus Söder als Kanzlerkandidat? Von wegen! Die CSU hält sich aus der Krise der CDU raus – weil ihr nichts anderes übrig bleibt.

Die Grünen-Bundesvorsitzenden Annalena Baerbock und Robert Habeck vor Beratungen über das Ergebnis der Thüringer Landtagswahl. Foto: Kay Nietfeld/dpa
Wahlergebnis enttäuscht

Schwach in Thüringen: Grüne noch zu sehr "Großstadtpartei"?

Als Parteichefs waren Robert Habeck und Annalena Baerbock bis jetzt erfolgsverwöhnt. Aber an 5,2 Prozent in Thüringen gibt es nicht viel schönzureden. Wie gehen sie damit um?

Wahlforscher Thorsten Faas
Interview

Parteienforscher: Ergebnis "stützt die Große Koalition"

Die starke Zustimmung für die AfD in Thüringen sollte alle Deutschen besorgen, sagt der Berliner Parteienforscher Thorsten Faas. Warum es für die Grünen im Osten nicht läuft.

Copy%20of%20DSC_2821.tif
Interview

Manfred Weber: "Es gibt Wichtigeres als den Manfred Weber"

Exklusiv Er wollte an die Spitze der Europäischen Union, gewann die Wahl – und wurde abserviert. Manfred Weber erzählt, was das mit ihm gemacht hat und warum er jetzt Bart trägt.

Beim sogenannten Microtargeting werden auf Basis der Nutzerdaten zum Beispiel via Facebook oder Google Werbebotschaften möglichst passgenau an Zielgruppen ausgespielt. Das Ziel: mehr Wirkung für weniger Kosten. Foto: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa
Microtargeting

Parteien setzen auf gezielte Wahlwerbung via Social Media

Die Parteien in Deutschland setzen einer Studie zufolge im Online-Wahlkampf verstärkt auf bezahlte politische Werbung, die gezielt an bestimmte Personengruppen ausgespielt wird.

Copy%20of%20IMG_5663(1).tif
Wertingen

Gymnasium Wertingen auf Europa-Trip

Ein Projektseminar des Gymnasiums Wertingen befasst sich seit Monaten mit der Europäischen Union. Jetzt gibt es ein öffentliches Podiumsgespräch mit EU-Politikern. "Wohin geht´s, Europa?" heißt es.

Muster-Stimmzettel für die Mitglieder-Abstimmung über den SPD-Vorsitz. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Nahles verlässt den Bundestag

Ein Abschied und ein Neuanfang: SPD wählt eine neue Spitze

Jetzt zählt es: Die SPD wählt ihre neue Doppelspitze. Das Ergebnis dürfte auch die Zukunft der großen Koalition beeinflussen. Eine ihrer Verfechterinnen kehrt Berlin zugleich endgültig den Rücken.

Copy%20of%20_WYS1254(1).tif
Augsburg

Wahl 2020: „Die Partei“ präsentiert ihre OB-Kandidatin

Die Kommunalwahl in Augsburg wird spannend. Auch „Die Partei“ geht ins Rennen. Lisa McQueen ist OB-Kandidatin. Eine zweite Frau mischt ebenfalls kräftig mit.      

Wiener Opernball 2019
Österreich

Philippa Strache - die Prinzessin der FPÖ

Heinz-Christian Strache hat sich aus der Politik verabschiedet – dafür könnte seine Frau jetzt ins österreichische Parlament einziehen. Wer ist Philippa Strache?

Wahl

Wahlbezirke neu eingeteilt

Schiltberg rechnet mit mehr Briefwählern

Copy%20of%20a.tif
Fortbildung

Im Spielmobil zum Zentrum der Europapolitik

Bezirksjugendring Schwaben und Kreisjugendring Augsburg-Land treffen sich in Brüssel mit Abgeordneten

Copy%20of%20MMA_0620.tif
Landkreis Günzburg

Max Deisenhofer packt die Landratskandidatur an

Plus Max Deisenhofer bewirbt sich um den Posten des Landrats im Landkreis Günzburg. Zu den Themen, die der Grünen-Landtagsabgeordnete angehen möchte, gehört der Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs.

Alexander Dobrindt
"CSYOU"

Social-Media-Show der CSU: User beklagen gelöschte Kommentare

Die CSU will mit dem Format "CSYOU" Videos für junge Menschen produzieren. Mittlerweile beklagen jedoch einige User, ihre Kommentare seien gelöscht worden.

Landtagswahl Sachsen - Wahlparty CDU
Analyse

Das sind die fünf Lehren aus den Wahlen im Osten

Brandenburg und Sachsen haben gewählt. Die wohl wichtigste Erkenntnis: Die AfD ist in beiden Ländern nicht stärkste Kraft geworden. Fünf Lehren aus den Wahlen.

Landtagswahl Sachsen - Wahlparty CDU
Landtagswahlen 2019

CDU bei Sachsen-Wahl vorn - SPD in Brandenburg vor AfD

Bei den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg ist es zu dem erwarteten Rechtsruck gekommen. Die AfD wurde aber in beiden Bundesländern nicht stärkste Kraft.

Dietmar Woidke umarmt seine Frau Susanne bei einer Ansprache auf der SPD-Wahlparty. Foto: Monika Skolimowska
Rot-Grün-Rot weiter möglich?

SPD in Brandenburg klar vor AfD

Sie hat polarisiert, die Brandenburger an die Wahlurnen getrieben und zweistellig zugelegt: Doch der große Triumph bleibt für die AfD aus. Die SPD bleibt Nummer eins, braucht aber mehr Partner als bisher.

Landtagswahl Brandenburg - Wahlparty AfD
Ergebnisse

Rekordergebnisse für AfD, historische Tiefstände für CDU und SPD

Die CDU hat die Landtagswahl in Sachsen trotz starker Verluste gegen die AfD gewonnen, in Brandenburg behauptet sich die SPD knapp vor den Rechtspopulisten.

Landtagswahl Sachsen - Stimmabgabe Bündnis90/Grüne
Wahl in Sachsen

Landtagswahl 2019 in Sachsen heute: Das sind die ersten Hochrechnungen

Heute findet die Landtagswahl 2019 in Sachsen statt. 19 Spitzenkandidaten stehen zur Auswahl. Hier die Infos zu Parteien und Wahl-o-mat.

20190828_101719(1).jpg
"Die Partei"

Kann man eine Partei wählen, für die alles Satire ist?

"Die Partei" verzeichnet immer mehr Erfolge. Warum? Über Metzger in Billiganzügen, Plakate an der Schmerzgrenze und die Frage, wie viel Spott Politik verträgt.

Copy%20of%20dpa_5F9E1A00B1FE60FE.tif
Hintergrund

Beim Klimaschutz hofft Gelb auf Grün

In der Klimaschutzdebatte sucht die FDP nach einem eigenen Profil. Parteichef Lindner begibt sich dafür nach Brandenburg – und trifft dort auf die Klima-Profis.

Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Bundesvorsitzende, äußert sich im Konrad-Adenauer-Haus zum Thema Klimaschutz. Foto: Jörg Carstensen
"Nationaler Klimakonsens"

Annegret Kramp-Karrenbauers Klima-Offensive

Der Kampf gegen die Erderwärmung ist das Thema dieser Tage. Der Deutsche Wetterdienst misst Temperaturrekorde, Schüler streiken, die Grünen sind im Höhenflug. Und wo ist die CDU? Die gar nicht mehr so neue Parteichefin meldet sich zu Wort.

Spricht sich für eine Abwrackprämie für Ölheizungen aus: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Foto: Michael Kappeler
Umweltschutz

CDU-Chefin AKK startet eine Klima-Offensive

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat das Thema Klimaschutz für sich entdeckt. Auf Verbotspolitik will sie im Kampf gegen die globale Erwärmung verzichten.

In Brandenburg und Sachsen wird am 01. September gewählt. Die Landtagswahl in Thüringen ist knapp zwei Monate später. Foto: Patrick Pleul
Kommentar

Die Landtagswahl in Sachsen hat bundesweite Bedeutung

Die AfD könnte stärkste Kraft bei der Landtagswahl werden. Noch wehrt sich die CDU gegen ein Bündnis mit den Rechten. Aber wird sie das durchhalten?

KAYA0915.JPG
Aichach

Grüne: Aichach soll radlerfreundlicher werden

Der Ortsverband will den Verkehr in der Stadt eindämmen und das Radeln erleichtern, mehr Klimaschutz und mehr soziales Miteinander.