Kommunalwahl
Aktuelle News und Infos

Hier lesen Sie News und aktuelle Infos zur Kommunalwahl in Bayern.

Aktuelle News zu „Kommunalwahl“

Nicola Sturgeon, Regierungschefin von Schottland und Vorsitzende der Scottish National Party (SNP), geht auf Distanz zu London.
Union in Gefahr

Wird Großbritannien zu Kleinengland?

In Nordirland erhält eine Partei die meisten Stimmen, die eine Wiedervereinigung mit Irland anstrebt. In Schottland haben Unabhängigkeitsbefürworter Oberwasser, und auch immer weniger Waliser fühlen sich als Briten.

Boris Johnson konnte sich schon mehrfach aus aussichtslos erscheinenden Lagen befreien.
Kommunalwahlen

Wahlpleite verschärft Krise für Boris Johnson

Erstmals seit Jahrzehnten verlieren die Konservativen von Boris Johnson zwei Londoner Bezirke an die Labour-Partei. Und auch anderswo sprechen die Zahlen der Kommunalwahl gegen den Premier. Ist es der Anfang vom Ende?

Kommunalwahl

Nach knappem Wahlsieg in Laupheim: Bewerber ficht OB-Wahl an

Nach dem äußerst knappen Ausgang bei der Oberbürgermeisterwahl in Laupheim (Kreis Biberach) ficht der unterlegene CDU-Kandidat Kevin Wiest die Wahl an.

Seit die Skandale die Schlagzeilen bestimmen, liegen Boris Johnsons Tories in den Umfragen hinter Labour.
Großbritannien

Stürzt Boris Johnson über die Kommunalwahl?

In England, Schottland und Wales werden am Donnerstag über Tausende Gemeinde- und Bezirkssitze abgestimmt. Doch was wie eine beliebige Kommunalwahl klingt, hat es in sich.

Weil das Papst-Johannes-Haus (rechts) nicht mit einbezogen wurde, erklärt der Markt Mering die Zahlungsbescheide an die Anwohnerinnen und Anwohner der Meringerzeller Straße für ungültig. Mit diesem rechtlichen Trick kann die Kommune den Betroffenen nun endlich ihr Geld zurückzahlen.
Mering

Jetzt doch: Mering erstattet Ausbaubeiträge für Meringerzeller Straße zurück

Plus Ob und wie die Anwohner ihr Geld zurückbekommen – um diese Entscheidung ringt der Marktgemeinderat mittlerweile seit drei Jahren. Es geht um hohe Summen und politische Versprechen.

Reden über damals: Beim Podiumsgespräch erinnerten (von links) Karl Vogele, Georg Klaußner, Simon Schropp, Carolina Trautner und Hansjörg Durz an die Anfänge des CSU-Ortsverbandes Untermeitingen im Jahr 1972.
Untermeitingen

50 Jahre CSU Untermeitingen: Wie alles begann und wie das Rathaus erobert wurde

Der Untermeitinger CSU-Ortsverband feiert Jubiläum, ehrt langjährige Mitglieder und blickt zurück: Was die Mitglieder in den 70er-Jahren bewegte.

Baureferent Gerd Merkle geht 2023 in Ruhestand. Für rund 4500 Überstunden, die er bei der Stadt gemacht hat, fordert er nun über 200.000 Euro.
Augsburg

4500 Überstunden: Baureferent fordert mehr als 200.000 Euro von der Stadt

Plus Bevor er in Augsburg Referent wurde, sammelte Gerd Merkle einen Berg von Überstunden an. Einige Stadträte sind verwundert, die Verwaltung will nun Konsequenzen ziehen.

Knapp 40 Baarer Bürger und Bürgerinnen kamen am Samstagnachmittag zur ersten Bürgerversammlung von Bürgermeister Roman Pekis.
Baar

Gegenkandidat Ruisinger kritisiert Gehalt des Baarer Bürgermeisters

Plus Ruisinger bezeichnet seinen Ex-Rivalen im Kampf ums Baarer Rathaus in der Bürgerversammlung als "hochdotierten Bürgermeister". Dieser reagiert gelassen.

Thomas Boxhammer (rechts) rückt für Markus Harzenetter in den Vöhringer Stadtrat nach. Bürgermeister Michael Neher vereidigte ihn in seinem neuen Amt.
Vöhringen

Thomas Boxhammer folgt im Stadtrat Vöhringen auf Markus Harzenetter

Plus In der Grünen-Fraktion im Vöhringer Stadtrat gibt es einen Wechsel. Aus gesundheitlichen Gründen hört der Vorsitzende Harzenetter auf.

Bürgermeister Bernd Langbauer vereidigte das neue Gemeinderatsmitglied Thomas Müller (links).
Deisenhausen

In Deisenhausen wird ein neues Ratsmitglied vereidigt

Plus Neben der Vereidigung eines neuen Ratsmitglieds ist im Deisenhauser Gemeinderat auch Thema, was mit den Kindergartengebühren passiert.

Beim Spaziergang der Generationen konnten die Teilnehmer im Vöhringer Naschgarten unter anderem etwas über Gartenbau lernen. Nebenbei standen Anton Bidell (im Bild, blaues Hemd) und Edmund Klingler für Anliegen der Seniorinnen und Senioren bereit.
Vöhringen

Vöhringer Seniorenbeauftragte ziehen positive Bilanz

Plus Anton Bidell und Edmund Klingler sind seit einem Jahr die Seniorenbeauftragten des Vöhringer Stadtrats. Nach einem nicht ganz einfachen Start.

Das Uttinger Busunternehmen Schnappinger und der Regionalverkehr Oberbayern, eine Tochterfirma der Bahn, bedinen ab dem heutigen Montag die Dießener Ortsbuslinien.
Kommentar

Busverbindung Dießen-Herrsching: Ein Versuch ist es wert

Plus Ab Mai könnte neben den Ortsbussen vom Bahnhof in Dießen auch ein Bus nach Herrsching abfahren. Eine gute Idee, findet unser Autor. Ein Kommentar.

Wer wird im Schiltberger Rathaus nach der Wahl am 10. April die Geschäfte führen? Nach dem Tod von Fabian Streit hat sich jetzt Peter Kellerer bereit erklärt, zu kandidieren.
Schiltberg

Für das Bürgermeister-Amt in Schiltberg gibt es einen ersten Kandidaten

Plus Nach dem plötzlichen Tod von Bürgermeister Fabian Streit wird am 10. April ein neuer Bürgermeister gewählt. Jetzt erklärt sich der erste Kandidat bereit.

Das Engagement im Gemeinderat - hier ein Archivbild aus Meitingen - nimmt viel Zeit in Anspruch.
Landkreis Augsburg

Kandidiert, gewählt, zurückgetreten: Warum Räte ihr Mandat aufgeben

Plus Seit einigen Jahren müssen Mitglieder in Stadt- oder Gemeinderäten keinen Grund mehr angeben, wenn sie aufhören wollen. Die meisten tun es trotzdem. Ein Blick in den Landkreis Augsburg.

Das Klimacamp hat seine Zelte jetzt am Moritzplatz in Augsburg aufgeschlagen.
Debatte

Bewundert und beschimpft: Wie lange hält das Klimacamp in Augsburg noch durch?

Plus Seit 19 Monaten kämpfen Aktivisten in Augsburg für bessere Klimapolitik - auch wenn die Stadt nicht glücklich darüber ist. Doch die Zustimmung scheint zu schwinden.

Im Friedberger Rathaus hängt der Haussegen zwischen Stadtrat und Bürgermeister schief.
Kommentar

Friedbergs Stadtrat misstraut dem Bürgermeister

Die Friedberger Fraktionen sind nicht bereit, eine Liste von millionenschweren Ausgaben einfach abzunicken. Das hat seinen Grund.

Mehr als die Hälfte der stimmberechtigten Buttenwiesener Bürgerinnen und Bürger hat die Stimme beim Bürgerentscheid abgegeben. Das Ergebnis ist eindeutig: Mit 73,4 Prozent wurde der breitere Ausbau der Teilstrecke befürwortet.
Buttenwiesen

Das bedeutet der Entscheid für Buttenwiesen

Plus Mehr als die Hälfte der Bürgerschaft der Zusamtal-Gemeinde ist für den Bürgerentscheid an die Wahlurnen gegangen. Nachdem alle Beteiligten das Ergebnis verdaut haben, kommt das – unterschiedlich ausfallende – Fazit.

Grünen-Politiker Stefan Lindauer aus Todtenweis wurde im Internet bedroht und beleidigt. Erneut wehrte er sich dagegen vor Gericht.
Aichach-Friedberg

Grünen-Politiker Lindauer klagt gegen homophobe Beleidigungen

Plus Immer wieder überzog ein Mann den Grünen-Kreissprecher, Stefan Lindauer, aus Todtenweis im Internet mit Hasskommentaren. Nun wehrte sich Lindauer erneut vor Gericht.

Stadtrat Daniel Kohler rechts wurde in der jüngsten Stadtratssitzung in Thannhausen von Bürgermeister Alois Held als Nachfolger des kürzlich verstorbenen Günther Meindl vereidigt.
Thannhausen

Thannhausen hat mit Daniel Kohler ein neues Stadtratsmitglied

Plus Daniel Kohler rückt bei den Grünen für den verstorbenen Günther Meindl in den Thannhauser Stadtrat nach. Es ändert sich noch mehr in Thannhausen.

Neuburgs Oberbürgermeister Bernhard Gmehling zieht sich definitiv zur nächsten Kommunalwahl 2026 zurück.
Neuburg

2026 ist Schluss: Neuburgs OB Bernhard Gmehling hört definitiv auf

Neuburgs Oberbürgermeister Bernhard Gmehling zieht sich definitiv zur nächsten Kommunalwahl 2026 zurück. Als Begründung führt er sein Alter an.

Das ist die Amtskette des Augsburger Oberbürgermeisters beziehungsweise der Oberbürgermeisterin.
Augsburg

So standen Augsburgs Oberbürgermeister zu den Amerikanern in der Stadt

Plus Mit der Befreiung Augsburgs 1945 wurde eine neue Ära eingeleitet. Die Beziehung zu den US-Soldaten war nicht immer frei von Konflikten. Ein Streifzug in die Vergangenheit.

Dillingens Landrat Leo Schrell tritt bei der Wahl im Mai 2022 nicht nochmal an.
Landkreis Dillingen

So reagieren Politiker auf die Entscheidung von Dillingens Landrat Leo Schrell

Plus Von der Nachricht, dass Dillingens Landrat Leo Schrell im Mai nicht nochmal antritt, wurden viele Politiker völlig überrascht. Ganz unabhängig von der Partei.

Tom Bohn gibt sein Stadtratsmandat zurück.
Landsberg

Tom Bohn gibt sein Mandat im Landsberger Stadtrat auf

Der 62-jährige Regisseur Tom Bohn gibt sein Mandat im Landsberger Stadtrat zurück. Im LT nennt er die Gründe. Die Nachfolge ist bereits geregelt.

Im Sitzungssaal im Landratsamt wird die Kreispolitik für Aichach-Friedberg gemacht.
Aichach-Friedberg

Wie die Grünen die Landkreis-Politik mit Anträgen mitgestalten

Plus Die Kreisverwaltung ächzt unter vielen Anträgen. Die Fraktion der Grünen im Kreistag von Aichach-Friedberg zieht dagegen eine positive Bilanz.

Das Impfzentrum Bad Wörishofen spielt in der Pandemie-Bekämpfung eine wichtige Rolle.
MZ-Jahresrückblick 2021

Corona hatte das Unterallgäu auch 2021 im Griff

Plus Im Unterallgäu sorgten Äußerungen von Landrat Alex Eder, eine Bombendrohung am Impfzentrum und hohe Corona-Inzidenzen für Schlagzeilen. Ein Rückblick auf ein turbulentes Jahr.