Olympische Winterspiele
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Olympische Winterspiele"

„Es ist ein komplexes System, das stimmen muss, damit ein Flug weit geht“, sagt Katharina Althaus.
Ski-WM 2021

Ski-WM: Die beste deutsche Skispringerin auf der Spur des richtigen Gefühls

Plus Vorzeigeathletin Katharina Althaus beschreibt das fragile Flugsystem, dem Sportler in der Luft ausgesetzt sind. Die 24-Jährige über Automatismen und detaillierte Fehlersuche.

Beklagt den Heimvorteil der Chinesen als Ungerechtigkeit: Bob-Bundestrainer René Spies.
Olympische Winterspiele

Chinas Heimvorteil gefährdet Friedrich-Mission

Das fünfte WM-Double für Friedrich ist abgehakt, jetzt zählt nur noch Olympia 2022. Da möchte er als erster Pilot überhaupt seinen Doppel-Olympiasieg wiederholen. Doch mit André Lange könnte ausgerechnet der erfolgreichste Olympia-Pilot das Projekt verhindern.

Claudia Pechstein erlebte in Heerenveen einen Leistungseinbruch.
Eisschnelllauf-WM

Pechsteins Tränen: Rückenschmerz in der Team-Verfolgung

Sie hat alles versucht, aber der Rücken spielte nicht mit: Den ersten Start bei ihrer 20. Einzelstrecken-WM hatte sich Claudia Pechstein ganz anders vorgestellt. Doch die 48-Jährige will weiter kämpfen. Joel Dufter bringt sich für die 1000 Meter am Samstag in Schwung.

Mit fast 50 Jahren will Claudia Pechstein im kommenden Jahr in Peking ihre achten Olympischen Winterspiele erleben.
Eisschnelllauf

WM der Rekorde: Pechstein auf dem Weg zu den Winterspielen

Mit fast 50 Jahren will Claudia Pechstein im kommenden Jahr in Peking ihre achten Olympischen Winterspiele erleben. Auf dem Weg dorthin quälen sie Rückenprobleme. Am Freitag will die fünfmalige Olympiasiegerin dennoch ein Jubiläum feiern.

Siegte in Klingenthal: Kombinierer Vinzenz Geiger.
Weltcup in Klingenthal

Erstmals seit Olympia 2018: Kombinierer holen Dreifacherfolg

Auf der Schanze solide, in der Loipe richtig stark: Die deutschen Kombinierer trumpfen beim Heimspiel in Klingenthal so auf, dass es erstmals seit langem mal wieder für ein deutsches Podium reicht.  Dabei hilft auch die WM-bedingte Abwesenheit des Besten.

Nach einer Hüftoperation könnte Thomas Dreßen pünktlich zur WM wieder fit sein.
Ski alpin

Die Alpine Ski-WM in Corona-Zeiten: Abstand halten, Maske auf

Die WM in Italien steht unter besonderen Vorzeichen. Zuschauer sind nicht erlaubt. Euphorie kommt nicht auf. Einige Stars fehlen. Und deutsche Medaillenhoffnungen sind eher rar.

Bereitet die chinesischen Bob-Sportler auf die Winterspiele 2022 vor: André Lange (M).
Winterspiele 2022

Bob-Trainer Lange: Olympia in Peking nur mit Impfung möglich

Die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking werden nur mit einer flächendeckenden weltweiten Impfung möglich sein.

Auch die alpine Ski-WM in Cortina d'Ampezzo findet in diesem Jahr ohne Zuschauer statt.
Alpine Weltmeisterschaften

Alles anders durch Corona: Cortina sucht Ski-WM-Euphorie

Ski-Weltmeisterschaften sind meist nicht nur alpine Kräftemessen, sondern auch große Wintersport-Partys. In Cortina wird das wegen Corona ganz anders sein. Das Fehlen der Fans trübt die Vorfreude in Italien. Und ein sportlicher herber Dämpfer kam auch noch dazu.

Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping (2.v.l) glaubt fest an die Olympischen Winterspielen 2022 in Peking.
Trotz Corona-Pandemie

Optimismus vor Winterspielen 2022: Das "Wunder" von Peking?

China hat das Virus im Griff. Der Erfolg macht Peking zuversichtlich, in einem Jahr sichere Winterspiele austragen zu können. Aber viele Fragen bleiben unbeantwortet. Und was wird aus den Boykottaufrufen?

Wird Eisschnelllauf-Bundestrainer Mehrkampf: Helge Jasch.
Vertrag bis 2022

Helge Jasch wird Eisschnelllauf-Bundestrainer

Der bisherige Teamchef Helge Jasch wird die deutschen Eisschnellläufer auf ihrem Weg bis zu den Olympischen Winterspielen in Peking 2022 als Bundestrainer Mehrkampf führen, verkündete DESG-Präsident Matthias Große auf einer Video-Pressekonferenz.

Der chinesische Präsident Xi Jinping (r) glaubt fest an eine Austragung der Winterspiele 2022 in Peking.
Olympia in Peking

Trotz Corona: China glaubt fest an Winterspiele 2022

China plant fest mit der Austragung der Winterspiele in Peking im kommenden Jahr. Auch wenn in Wettbewerbsorten zuletzt wieder Corona-Ausbrüche verzeichnet wurden, ist der Staatschef zuversichtlich für Olympia.

Manfred Deckert versteigerte seinen Goldenen Adler.
Goldener Adler von Deckert

Tourneesieger erlöst fünfstellige Summe mit Versteigerung

Der frühere Skispringer Manfred Deckert hat seinen Goldenen Adler bei Ebay für 12.

Die Winterspiele 2014 waren von der Manipulation von Doping-Tests russischer Starter überschattet worden.
Olympische Winterspiele

IOC veranlasst weitere Doping-Nachtests für Sotschi 2014

Das Internationale Olympische Komitee hat umfangreiche Nachtests der Doping-Proben der Winterspiele 2014 in Sotschi veranlasst.

Traut Felix Loch in dieser Rodel-Saison viel zu: Georg Hackl.
Olympiasieger

Rodel-Idol Hackl sicher: Loch "so gut wie lange nicht"

Deutschlands Rodel-Idol Georg Hackl glaubt an einen starken Winter des dreimaligen Olympiasiegers Felix Loch.

Francesco Friedrich (M) lässt sich nach der Zielankunft in Altenberg feiern.
Bob-Bundestrainer

René Spies: "Dürfen uns nicht von Heim-WM blenden lassen"

Bob-Bundestrainer René Spies blickt nach dem erfolgreichen Abschneiden seiner Schützlinge bei den Weltmeisterschaften in Altenberg bereits in Richtung Olympische Winterspiele in Peking in zwei Jahren.

Der Eislauf-Weltverband hat die wichtigsten internationalen Wettbewerbe abgesagt.
Wegen Corona-Pandemie

Eislauf-Weltverband sagt Veranstaltungen bis Jahresende ab

Der Eislauf-Weltverband ISU hat die wichtigsten internationalen Wettbewerbe im Eiskunstlauf, Eisschnelllauf und Shorttrack angesichts der Entwicklungen der Corona-Pandemie abgesagt.

Vor dem Landgericht München II hat der Prozess gegen den mutmaßlichen Doping-Arzt Mark S. begonnen.
Doping

Prozess: Dieser Arzt soll fast zehn Jahre lang Sportler gedopt haben

Vor dem Landgericht München II hat der bisher größte Doping-Prozess in Deutschland begonnen. Der Erfurter Arzt Mark S. soll weltweit Blutdoping organisiert haben.

Blick in ein Anti-Doping-Labor. Mit einem neuen Testverfahren will die Welt-Anti-Doping-Agentur die Kontrollen künftig revolutionieren.
Blutstropfen auf Papier

Wada entwickelt neue Dopingtest-Methode

Mit einem revolutionären Testverfahren will die Welt-Anti-Doping-Agentur die Kontrollen künftig ausbauen und zudem viel kostengünstiger machen.

Der Große Preis von Russland in Sotschi könnte mit zahlreichen Zuschauern stattfinden.
Corona-Notsaison

Formel 1 in Sotschi mit rund 30.000 Zuschauern möglich

Beim womöglich ersten Formel-1-Rennen in der Corona-Notsaison mit Zuschauern gehen die russischen Veranstalter von 30.

Wurde 2014 wegen einer positiven Dopingprobe aus dem deutschen Biathlon-Team ausgeschlossen: Evi Sachenbacher-Stehle.
Doping

Experte über den Fall Sachenbacher-Stehle: "Wir haben keine andere Möglichkeit"

War Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle ein Bauernopfer, um das russische Staatsdoping zu überdecken? Das sagt ein Experte zu den Enthüllungen des Kronzeugen Rodschenkow.

Wurde 2014 wegen einer positiven Dopingprobe aus dem deutschen Biathlon-Team ausgeschlossen: Evi Sachenbacher-Stehle.
Ex-Biathletin

Entlastende Aussagen: Sachenbacher-Stehle erleichtert

Ihr Dopingfall löste 2014 in Sotschi eine Schockwelle im deutschen Olympia-Team aus. Zudem war es das Karriereende von Evi Sachenbacher-Stehle. Jetzt kommen neue Details ans Licht, die den Fall in ein etwas anderes Licht rücken.

Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle wurde 2014 in Sotschi nach Platz vier im Massenstart positiv getestet. Nun stellt sich heraus: Sie könnte ein Bauernopfer der Doping-Kontrolleure sein.
Olympia in Sotschi 2014

Neue Enthüllungen: War Evi Sachenbacher-Stehle nur ein Bauernopfer?

Exklusiv War Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle ein Bauernopfer, um das russische Staatsdoping zu überdecken? Ein neues Buch gibt Hinweise darauf.

Vorjahressieger Daniil Medwedew wird seinen Titel in Shanghai in diesem Jahr nicht verteidigen können.
Coronavirus-Pandemie

Tennis-Turniere in China abgesagt - Stuttgart pausiert

Die für diesen Herbst geplanten Profitennis-Turniere in China fallen aus.

Leon Draisaitl von den Edmonton Oilers gehört zu den besten Spielern der NHL.
Eishockey

NHL-Profis kehren 2022 zu Olympia zurück

Bei den Olympischen Winterspielen 2022 dürfte das Eishockey-Turnier zu den Höhepunkten zählen. Anders als 2018 werden in Peking wieder Akteure aus der stärksten Liga der Welt dabei sein. Der deutsche NHL-Star Leon Draisaitl reagiert begeistert auf die Nachricht.

Viktoria Rebensburg hat sich deutlich gegen eine Verlegung der WM in Cortina d'Ampezzo von 2021 auf 2022 ausgesprochen.
Ski Alpin

Rebensburg gegen WM in Olympia-Winter 2022: "Unmöglich"

Die deutsche Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat sich deutlich gegen eine Verlegung der WM in Cortina d'Ampezzo von 2021 auf 2022 ausgesprochen.