Paralympics
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Paralympics"

Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat einen Katalog von Sanktionen gegen Russland verhängt.
Hintergrund

Die von der WADA-Exekutive verhängten Sanktionen

Das Exekutivkomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur hat am Montag in Lausanne einen Katalog von Sanktionen gegen Russland wegen der Manipulation von Dopingdaten verhängt.

War beim Saisonstart im niederländischen Landgraaf schon recht gut in Form: der Friedberger Leander Kress. Der beinamputierte Skifahrer strebt zwei große Ziele an: Zum einen sein Fachabitur 2020 und dann die Paralympics 2022.
Behindertensport

Das Fernziel des Friedbergers Leander Kress heißt Paralympics 2022

Leander Kress aus Friedberg startet vielversprechend in die Saison. Zunächst steht die Schule im Vordergrund. Wofür er ein Crowdfunding-Projekt ins Leben gerufen hat.

Stelzensprinter Johannes Floors holte bei der Para-WM auch Gold über 400 Meter.
Schlusstag der Para-WM

Gold in Weltrekordzeit für Floors - Silber für Schäfer

Johannes Floors gewinnt zum Abschluss der Titelkämpfe in Dubai den 400-Meter-Lauf mit großem Vorsprung und in einer Zeit, mit der er bei den Nichtbehinderten in Deutschland vorn wäre. Doch die Teamleitung ist mit dem Abschneiden bei der WM nicht rundweg zufrieden.

Gewann auch bei seinem elften Großereignis Gold: Markus Rehm.
Para-WM

Erneutes Gold für Markus Rehm - Frust bei Streng und Dietz

Markus Rehm setzt seine lange Siegesserie auch bei der Para-WM der Leichtathleten in Dubai fort. Zwei deutsche Teamgefährten waren mit ihren Wettkämpfen nicht zufrieden.

Wechselte zum australischen Verband: Vanessa Low.
Para-WM

Neu-Australierin: Vanessa Low gewinnt WM-Gold

Die gebürtige Deutsche Vanessa Low hat in ihrem ersten Wettkampf nach dem Wechsel zum australischen Verband Gold bei der Para-WM der Leichtathleten in Dubai gewonnen.

Hat bei der Para-WM ihr zweites Gold geholt: Irmgard Bensusan.
Para-WM

Zweimal Gold: "Tante Irmie" und Kober überragend

Zwei starke Athletinnen sorgen bei der Para-WM in Dubai für die Medaillen Nummer sechs und sieben für den Deutschen Behindertensportverband. Irmgard Bensusan feiert ihr zweites Gold, Birgit Kober ist bei internationalen Wettkämpfen noch ungeschlagen.

Hat bei der Para-WM ihr zweites Gold geholt: Irmgard Bensusan.
Dritter Tag der Para-WM

Gold für "Tante Irmie" und dreimal Platz sechs

Irmgard Bensusan ist in Südafrika geboren, seit 2014 startet sie für Deutschland. Obwohl ihre Behinderung nach Ansicht des Verbandes ein Nachteil ist, holt sie bei der Para-WM in Dubai Gold.

Anna Schaffelhuber hat etwas überraschend ihre Karriere beendet.
Para-Wintersport

Ski: Paralympics-Siegerin Schaffelhuber beendet Karriere

Bayerbach (dpa) - Der deutsche Para-Wintersport verliert sein größtes Aushängeschild.

Wäre über 400 Zuschauer in Dubai schon froh: Niko Kappel, Titelverteidiger im Kugelstoßen.
Start am Freitag

Falscher Ort, falsche Zeit: Viel Kritik an Para-WM in Dubai

Sportlich ist die Para-WM der Leichtathleten in Dubai eine wichtige Standortbestimmung für die Paralympics 2020. Und die deutschen Athleten waren in diesem Jahr hervorragend in Form. Ort und Zeitpunkt der WM sorgen aber für teilweise heftige Kritik.

Marieke Vervoort war eine der erfolgreichsten Sportlerinnen, die Belgien je gehabt hat. Die mehrfache Paralympics-Siegerin nahm nun Sterbehilfe in Anspruch. In ihrer Heimat Belgien ist das legal. Die letzten Jahre ihres Lebens seien wegen ihrer Erkrankung eine dauerhafte Qual gewesen.
Paralympics

Olympiasiegerin Vervoort nimmt Sterbehilfe in Anspruch

Die Belgierin Marieke Vervoort gehörte zu den erfolgreichsten Sportlerinnen ihres Landes und war unheilbar krank. Nun starb sie, wie sie es sich gewünscht hat.

Wollen Olympia 2032 nach NRW holen: Sportmanager Michael Mronz (l) und Ministerpräsident Armin Laschet.
Spiele 2032

NRW macht Druck: "Bis Tokio" Klarheit über Olympia-Bewerbung

Selbstbewusst präsentiert die Rhein-Ruhr-Region Pläne für Olympische und Paralympische Spiele 2032: "Wir kriegen es hin." Mit einem nationalen Konkurrenten rechnet sie nicht. Doch entscheidende Fragen sind offen: Kosten, Bürgerbeteiligung, Vergabetermin.

Alessandro Zanardi steigt in einen umgebauten BMW M4 DTM. Foto (Archiv): Andreas Beil/BMW
Generalprobe der anderen Art

Zanardi im DTM-Boliden auf Mission Gold

Alex Zanardi steigt beim Dream Race mit der japanischen Rennserie Super GT wieder in ein DTM-Cockpit von BMW. Neun Monate später möchte der beinamputierte Italiener erneut auf dem Fuji International Speedway starten - als Paralympics-Teilnehmer.

Will Olympia 2032 nach NRW holen: Ministerpräsident Armin Laschet.
Mögliche Bewerbung

Olympia 2032: München, Barcelona & London als NRW-Vorbilder

Die Olympia-Initiative von Rhein und Ruhr macht ihren ersten großen Aufschlag in Berlin. Ministerpräsident Laschet und Sportmanager Mronz erklären Bundestagsabgeordneten, wie es 2032 etwas werden soll: "Wir haben Großes vor in Nordrhein-Westfalen."

Die Olympischen Ringe könnten zukünfitg auch wieder in Deutschland aufgebaut werden.
Rhein-Ruhr-Pläne

Olympische Vorboten? Sportgroßveranstaltungen in Deutschland

Der Traum von Olympia und Paralympics 2032 in Deutschland lebt. Die Region Rhein-Ruhr geht nun in die Offensive. In den kommenden Jahren ist Deutschland Gastgeber für eine Reihe großer Events.

Die deutschen Goalballer holten in Rostock den EM-Titel.
Behindertensportverband

Deutsche Goalballer holen EM-Titel - Bronze für Damen-Team

Die deutsche Goalball-Nationalmannschaft der Männer hat bei der Heim-EM in Rostock den Titel geholt.

Nach den deutschen Frauen haben sich auch die Rollstuhlbasketballer das Ticket für die Paralympics 2020 in Tokio gesichert.
Rollstuhlbasketball

Herren lösen auch ohne Medaille das Tokio-Ticket

Nach den deutschen Frauen haben sich auch die Rollstuhlbasketballer des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) das Ticket für die Paralympics 2020 in Tokio gesichert.

Will in Tokio 2020 zum Rekord springen: Markus Rehm.
Olympia in Japan

Paralympics-Sieger Rehm will Rekord 2020 in Tokio

Der dreimalige Paralympics-Sieger Markus Rehm hat sich für die Spiele im kommenden Jahr in Tokio einen Weltrekord-Sprung vorgenommen.

Am 25. August beginnen die Paralympics 2020 in Tokio.
Tokio 2020

Beucher: Paralympics hätten verlegt werden müssen

Am Sonntag, den 25. August 2020 beginnen in Tokio die Paralympischen Sommerspiele. Für den deutschen Verbandspräsidenten Friedhelm Julius Beucher ist das der falsche Zeitpunkt. In Sachen Organisation sind die Japaner aber sehr weit. Das betont auch IPS-Boss Andrew Parsons.

Am 25. August beginnen die Paralympics 2020 in Tokio. Der Behindertensport-Chef Beucher würde den Austragungstermin am liebsten verschieben.
Paralympics

Behindertensport-Chef: Paralympics wegen Hitze verschieben

Friedhelm Julius Beucher übt Kritik am Austragungstermin der Olympischen und Paralympischen Sommerspiele in Tokio im kommenden Jahr.

Zweimal Gold bei den Mittelstreckenläufen: Kurt Weinmann.
Behindertensport

Sechs Medaillen für die SG-Handicap

Mandy Frauenberger und Kurt Weinmann in Singen erfolgreich

Mehr als die Hälfte der 1250 Startplätze für den Friedberger Halbmarathon 2019 ist bereits vergeben. Mit ihrem Sohn Finn lief Sabrina Zimmermann im vergangenen Jahr als Siegerin über die Ziellinie.
Veranstaltung

Halbmarathon in Friedberg soll ein Erlebnis für alle werden

Hobbyläufer, ambitionierte Athleten, Behinderte: Jeder soll den Friedberger Halbmarathon mit seiner speziellen Atmosphäre am 8. September genießen können.

LT-Sportler des Jahres Maximilian Lohse holte bei der internationalen deutschen Meisterschaft der Para-Leichtathletik Bronze.
Schondorf

Maximilian Lohse läuft auf den letzten Metern zu Bronze

Der LT-Sportler des Jahres Maximilian Lohse startet bei deutscher Meisterschaft. Auf seiner Parade-Disziplin trifft der Para-Athlet auf harte Konkurrenz.

Hat den Para-Weltrekord im Weitsprung geknackt: Leon Schäfer in Aktion. Foto (Archiv): Alexandra Wey/KEYSTONE
Deutsche Meisterschaften

Para-Weitspringer Schäfer knackt Weltrekord von Popow

Singen (dpa) - Der oberschenkelamputierte Leon Schäfer hat bei den deutschen Para-Leichtathletik-Meisterschaften in Singen den Weitsprung-Weltrekord des zweimaligen Paralympics-Siegers Heinrich Popow geknackt.

Die Schweden gehen mit dem Motto «Made in Sweden» und einem Budget von 1,2 Milliarden Euro in die Bewerbung.
Hintergrund

Stockholm will erstmals Winterspiele ausrichten

Schwedens Hauptstadt Stockholm war 1912 und 1956 Gastgeber Olympischer Sommerspiele, aber noch nie der im Winter.

Holte sich seinen Weltrekord zurück: Niko Kappel.
Hallesche Werfertage

Paralympics-Sieger Kappel erobert Kugel-Weltrekord zurück

Halle an der Saale (dpa) - Paralympics-Sieger Niko Kappel hat seinem polnischen Dauerrivalen Bartosz Tyszkowski den Weltrekord im Kugelstoßen wieder entrissen.