Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Allgäu-Schwäbischer Musikbund: Strahlende Gastgeber des Concertino-Wettbewerbs

Allgäu-Schwäbischer Musikbund
31.01.2020

Strahlende Gastgeber des Concertino-Wettbewerbs

Strahlende Gesichter gab es bei den Wertinger Musikern, als die Ergebnisse des Wettbewerbs verkündet wurden. Zusammen mit den Ehrengästen Johann Bröll (Zweiter Bürgermeister der Stadt Wertingen) und Vize-Landrat Alfred Schneid (2. und 3. von rechts) stellten sich die jungen Künstler dem Fotografen.
Foto: Karolina Wörle/Musikschule Wertingen

Wertinger Ensembles nutzen den Heimvorteil. Sieben bekommen das Prädikat „mit ausgezeichnetem Erfolg“

Der Allgäu-Schwäbische Musikbund veranstaltet jedes Jahr den Verbandswettbewerb als Vorstufe zum Landesentscheid des Bayerischen Blasmusikverbands. Insgesamt 100 Musikerinnen und Musiker aus den schwäbischen Musikschulen und Blasorchestern vom Ries bis ins Allgäu trafen sich am Wochenende in Wertingen, um sich einer fachkundigen Jury zu stellen. Im Wechsel mit dem Solo-/Duowettbewerb sind beim diesjährigen Kammermusikwettbewerb Ensembles ab drei Spielern zugelassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.