1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Binswanger Kinder basteln für Markt

Kreativität

17.06.2019

Binswanger Kinder basteln für Markt

In großer Runde wurden die jungen Binswanger begrüßt, bevor sie sich in Workshops aufteilten.
Bild: Martina Bobinger

Schule und Kindergarten nehmen am Kunsthandwerkermarkt teil

Zum Binswanger Kunsthandwerkermarkt am ersten Wochenende im Juli wollen auch die Jüngsten des Orts beitragen. Deshalb fanden kürzlich ganz besondere Schul- und Kindergartentage in Binswangen statt: An zwei aufeinanderfolgenden Freitagen trafen sich alle Schul- und Kindergartenkinder, um zusammen künstlerisch und handwerklich tätig zu sein. Sie wollen am ersten Samstag im Juli mit einem eigenen Kinder-Kunsthandwerkermarkt aufwarten.

Die über 80 Kinder konnten aus insgesamt 17 Workshops auswählen und pro Vormittag jeweils einen oder zwei besuchen. Erzieherinnen, Lehrkräfte und Eltern betreuten diese Workshops. Für jeden war etwas dabei: Angefangen von Laubsägearbeiten und dem Flechten von Weiden über Arbeiten mit Holz, Beton, Farben, Perlen und den verschiedensten Naturmaterialien entstanden während der beiden Tage richtige Kunstwerke.

Ganz besonders wurde bei den Workshops auch wieder das „Miteinander“ gepflegt: In völlig gemischten Altersgruppen (drei bis zehn Jahre) arbeiteten die Kinder gemeinsam an ihren Werkstücken. So gab es kein „Das kann ich nicht!“ Denn stets fand sich ein Unterstützer und gemeinsam gelangen schöne Dinge. Am Samstag, 6. Juli, werden ab 14 Uhr im Garten der Kinderkrippe die kleinen und größeren Kunstwerke zugunsten des örtlichen Kindergartens und der Schule verkauft. (pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren