05.01.2019

Funken aus dem Kamin

Schornsteinfeger in Villenbach im Einsatz

Dem Bewohner eines Einfamilienhauses ist am Donnerstagabend um 21.30 Uhr aufgefallen, dass Funken aus dem Kamin eines Wengener Einfamilienhauses schlugen. Der Mann informierte nach Angaben der Polizei sofort die Feuerwehr. Im Kamin hatte sich eine Schicht aus Ruß und Pech entzündet und aufgrund der Befeuerung zu glimmen angefangen. Der hinzugerufene Schornsteinfeger konnte den Kamin fachgerecht säubern, bevor es zu einem Sachschaden kam. Vor Ort waren mehrere Feuerwehren aus den Ortschaften Villenbach, Wengen, Zusamaltheim, Riedsend und Holzheim mit insgesamt 75 Einsatzkräften. (pol)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren