Newsticker

Söder fordert bundesweit einheitliche Regeln für regionale Corona-Gegenmaßnahmen
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Ganze Baumreihe nahe Possenried umgekippt

Phänomen

06.05.2020

Ganze Baumreihe nahe Possenried umgekippt

Ein Experte erklärt die Ursache.

Eine ganze Reihe von Fichten samt Wurzelwerk umgerissen – dieser Anblick nahe dem Wertinger Stadtteil Possenried erstaunte unsere Leserin Ingrid Bühler, die uns die Bilder Ende April zukommen ließ. Marc Koch vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Wertingen ging der Sache auf den Grund. Nachdem er die Stelle besichtigt hatte, schrieb er unserer Zeitung. Der Grund für das Umkippen der ganzen Baumreihe war laut Koch, dass sich neben den Bäumen eine Betonplatte befindet. Die Böschung zum Graben hinunter wurde angefüllt. „Die Wurzeln der Fichten konnten nicht Richtung Betonplatte wachsen und haben die unten liegende Bodenschicht an der Böschung auch nicht durchwurzelt“, sagt Koch. Deshalb habe letztendlich wohl ein recht geringer Windstoß ausgereicht, um die Baumreihe zum Umkippen zu bringen – eventuell hätte sich die Standfestigkeit schon im Winter gelockert. „Es ist ein spezieller Fall und nichts, was generell zur Sorge Anlass gibt“, sagt Koch.

Lesen Sie außerdem:


Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren