Newsticker
Impfkommission Stiko empfiehlt AstraZeneca jetzt auch für über 65-Jährige
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Gartenbauverein Frauenstetten überrascht mit Blumengruß

Jubiläum

23.02.2021

Gartenbauverein Frauenstetten überrascht mit Blumengruß

Vorsitzende Verena Beese überreichte Buttenwiesens Bürgermeister Hans Kaltner den ersten Blumengruß anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Gartenbauvereins Frauenstetten. Die Jubiläums-Versammlung konnte wegen Corona nicht stattfinden. Jetzt hoffen die Mitglieder, dass es im Sommer verschiedene Aktionen geben kann.

Die Mitglieder blicken auf das 40-jährige Bestehen zurück. Zur Rosenblüte soll es ein „Gärtle-Gugga“ geben

Der Obst- und Gartenbauverein Frauenstetten feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Am Abend des 19. Februar im Jahr 1981 wurde der Verein in der damaligen Bahnhofsrestauration Strehle in Frauenstetten wiedergegründet. Zu diesem Anlass hätte es zumindest eine Jubiläums-Versammlung mit Blumen-Tombola geben sollen, sagt Vorsitzende Verena Beese. Wegen Corona konnte solch ein Treffen aber nicht stattfinden. Ohne Lebenszeichen sollte das Jubiläum aber nicht vorbeigehen. Den Termin nahmen die Mitglieder des Vorstands zum Anlass, allen Vereinsmitgliedern Danke für die Jahre- und jahrzehntelange Treue zu sagen und einen herzlichen Frühlingsgruß zu schicken. Bei bestem Frühlingswetter wurden jetzt bunte Primeln mit fröhlichen Jubiläums-Steckern und einem Brief an alle Mitglieder des Vereins verteilt.

Vorsitzende Verena Beese überreichte Bürgermeister Hans Kaltner den ersten Blumengruß pünktlich am 19. Februar. Der Rathauschef freut sich genauso wie die Vereinsaktiven auf die Aktionen der Frauenstettener. Vor allem auf das „Gärtle-Gugga“, das auch in diesem Jahr, sofern es die Pandemie Corona zulässt, zur Rosenblüte abgehalten werden soll. Die Vorstandschaft hofft laut Pressemitteilung, dass gerade im Jubiläumsjahr bald wieder Vereinsgemeinschaft gelebt werden darf. Neben der Generalversammlung soll es Aktionen, Ausflüge, Kurse und Vorträge geben. (bv, pm)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren