1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Kinder lernen die Feuerwehr kennen

Besuch

29.07.2017

Kinder lernen die Feuerwehr kennen

Im Rahmen der Brandschutzerziehung besuchte die dritte Klasse der Grundschule Gottmannshofen die Freiwillige Feuerwehr Gottmannshofen und zog auch Einsatzkleidung an.
Bild: Roland Stoll

Grundschüler schlüpfen in Einsatzkleidung und setzen Notruf ab

Im Rahmen der Brandschutzerziehung besuchte vor Kurzem die dritte Klasse der Grundschule Gottmannshofen mit Lehrerin Alexandra Lange die Freiwillige Feuerwehr Gottmannshofen. Maschinist Matthias Schimmer und Stellvertretender Kommandant Franz Wörle holten die Kinder und ihre Lehrerin mit dem Löschfahrzeug von der Schule ab und brachten sie in das Gerätehaus.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Dort angekommen durften die Kinder Gegenstände aus dem Feuerwehrauto in einem Jutesack ertasten. Im Schulungsraum wurden Bilder von Einsätzen und anderen Aufgaben der Feuerwehr gezeigt. Schon schon jetzt zeigte sich das große Interesse der Kinder. Besonders interessant war für sie die Einsatzkleidung. Matthias Schimmer zog sich die komplette Atemschutzausrüstung an. Im Anschluss durften auch die Kinder in Wathose, Hitzeschutzanzug oder Einsatzleiterweste schlüpfen und hatten dabei riesigen Spaß.

Zusätzlich übten die Kinder das Absetzen eines Notrufs. Zum Abschluss zeigte Franz Wörle noch einige Experimente zum Thema Feuer. Im Feuerwehrauto ging es wieder zurück in die Schule. (rstoll)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren