Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Kommentar: Der Zuschuss-Topf lockt Buttenwiesens Räte

Der Zuschuss-Topf lockt Buttenwiesens Räte

Kommentar Von Hertha Stauch
29.01.2019

Soll man sich die Gemeinde Buttenwiesen neue Aufgaben aufbürden, nur weil es jetzt Geld dafür gibt?

Die nächsten Jahre braucht sich die Gemeinde Buttenwiesen nichts mehr vorzunehmen. Wenn alles geschafft wird, was geplant ist, dann ist das ein anstrengender Langstreckenlauf, den Bürgermeister Hans Kaltner und seine Verwaltung bewältigen müssen. Die Verwirklichung der geplanten Projekte wird sich sicher über diese Bürgermeister-Periode hinausziehen, die für Kaltner 2016 begann und 2022 vorerst endet. Einiges wurde schon zu Zeiten des früheren Bürgermeisters Norbert Beutmüller angestoßen – die Umfahrung Lauterbach, oder das Friedensdenkmal – heute liegen diese Themen auf Eis. Auch die Sanierung der Ortsdurchfahrt Buttenwiesen lässt auf sich warten, die Ortsdurchfahrt Oberthürheim steht ebenfalls an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.