Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Laientheater in Ehingen: Proben für einen vergnüglichen Theaterabend laufen schon

Laientheater in Ehingen
08.09.2016

Proben für einen vergnüglichen Theaterabend laufen schon

Es ist wieder so weit, in Ehingen wird Theater gespielt. Das Theaterensemble 2016: (von links) Michael Ostermeier, Petra Miller, Angelika Gump-Kienmoser, Gerhard Schmid, Andrea Schormair, Kerstin Egetemeir, Martina Keßler und Iris Harms.

Im Oktober ist Premiere bei den Theaterfreunden in Ehingen. „Der ewige Spitzbua“ mit Überraschungen

Herbstzeit ist Theaterzeit in Ehingen – im Oktober heißt es wieder „Vorhang auf“ bei den Theaterfreunden. Schon seit Wochen wird intensiv geprobt. Gespielt wird „Der ewige Spitzbua“, eine heitere Komödie in drei Akten von Toni Gerlin & Anton Malgy. „Ein spritziges Stück für einen vergnüglichen Theaterabend“, verspricht Vorsitzende Kerstin Egetemeir, die die Spielleitung übernommen hat. Unterstützt wird sie von Michael Ostermeier, der gleichzeitig auch in eine Rolle schlüpft. Mit Gerhard Schmid, Petra Miller, Angelika Gump-Kienmoser, Andrea Schormair und Iris Harms stehen weitere „alte Hasen“ mit viel Spielerfahrung auf der Bühne. Als Souffleusen fungieren Martina Belli und Martina Keßler.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.