1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Neues Feuerwehrauto transportiert Mannschaft

Weihe

24.05.2019

Neues Feuerwehrauto transportiert Mannschaft

Erster Bürgermeister Johann Gebele (von links) übergibt symbolisch den Schlüssel für das neue Mannschaftstransportfahrzeug der Feuerwehr Laugna an Kommandant Markus Gebele und Vorsitzenden Matthias Schnell.
Bild: Fackler

Laugnaer Wehr nimmt ein Transportfahrzeug in Betrieb

Seiner offiziellen Bestimmung übergeben wurde das neue Mannschaftstransportfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Laugna. Pater Tomasz Wesolowski weihte das Fahrzeug bei einem Festgottesdienst. Parallel dazu wurde an dem Tag auch der neue Bauhof-Traktor der Gemeinde Laugna in Dienst gestellt.

„Neben der Gemeinde Laugna, dem Freistaat Bayern und dem Feuerwehrverein Laugna haben sich an der Finanzierung auch die ortsansässigen Firmen und vor allem private Gönner aus der Bevölkerung beteiligt“, erklärten Vorsitzender Matthias Schnell und Kommandant Markus Gebele in ihren Festreden.

Gebele erläuterte auch den Einsatz des neuen Mannschaftstransportwagens: So kämen in Ernstfällen weniger Privatautos zum Einsatz. „Zudem können sämtliche Atemschutzgeräte-Fahrten und die Fahrten zu Lehrgängen damit abgewickelt werden.“

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Acht Feuerwehrleute haben im Fahrzeug Platz. Auch Landrat Leo Schrell ging auf seiner Festrede auf den Einsatzbereich des Feuerwehrtransporters ein. Bürgermeister Johann Gebele lobte die konstruktiven Gespräche zwischen Feuerwehr und Gemeinde. Die Anschaffung sei „ eine gute Sache für die Weiterentwicklung der Stützpunktfeuerwehr Laugna“.

Die Besucher konnten nach der Segnung die Fahrzeuge besichtigen, ein Mittagessen und Kaffee und Kuchen genießen. Kinder durften sich an der Feuerwehrspritze versuchen. (fön)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren