1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Quattrofoglio bringt Advent zum Klingen

08.12.2017

Quattrofoglio bringt Advent zum Klingen

Konzert zugunsten des Freundeskreises Sunganani

Seit dem ersten Adventswochenende hören wir, dass Santa Claus in die Stadt kommt oder wie Bing Crosby von einer weißen Weihnacht träumt. Was aber ist mit den Liedern, die wir alle noch aus Kindertagen kennen? Süßer die Glocken nie klingen, O du fröhliche oder Macht hoch die Tür? Sie tauchen nur am Rande der Programmwahl auf. Das Quattrofoglio Saxofonquartett widmet diesen Liedern einen eigenen Konzertteil beim Benefizkonzert am Sonntag, 17. Dezember. Für die vier jungen Musiker gehören diese Klassiker zur Vorweihnachtszeit. Das Konzert zugunsten des Freundeskreises Sunganani, der nun seit zwölf Jahren die Mountain View School for the Deaf Children in Malawi unterstützt, ist in drei zusammenhängende Teile gegliedert. Der klassische Mittelteil mit Werken von Bach und Händel sowie Bearbeitungen von Chorälen und Volksliedern wird eingerahmt von zwei Blöcken voller Weihnachtsklassiker. Stellvertretend für den Freundeskreis Sunganani freut sich das Wertinger Ehepaar Gerda und Gotthard Lienert zusammen mit den vier Saxofonisten auf ein besinnliches Konzert. (pm)

Das Konzert beginnt am 17. Dezember um 17 Uhr in der evangelischen Kirche. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden kommen dem Freundeskreis Sunganani zugute.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren