Newsticker
Horst Seehofer positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Wertinger Volksfest: Gesucht: Miss und Mister Zusamtal

Wertinger Volksfest
15.03.2019

Gesucht: Miss und Mister Zusamtal

Miss und Mister Zusamtal 2018: Marina Minderlein und Christopher Fiegel
3 Bilder
Miss und Mister Zusamtal 2018: Marina Minderlein und Christopher Fiegel
Foto: Brigitte Bunk

Beim Wertinger Volksfest, das im Mai startet, geht es dieses Mal hoch hinaus. Und für Jungs und Mädels in Tracht gibt es beim Wettbewerb der Wertinger Zeitung wieder schöne Preise.

Metzgerei-Unternehmer Werner Schmid aus Wortelstetten ist wie immer heiß aufs Wertinger Volksfest. „Das werden wieder neun Tage Stimmung pur“, verspricht der Festwirt. Dieses Mal wird es beim Volksfest, das am 23. Mai beginnt, hoch hinausgehen, denn es macht das Hochfahrgeschäft „Bayernstar“ Station in der Zusamstadt. Das Kettenkarussell wird Besuchern aus 35 Metern Höhe einen Blick auf Wertingen gewähren. Eine feste Größe bei dem Spektakel auf der Festwiese an der Industriestraße ist auch wieder die Nacht der Tracht mit der Band Lost Eden am Freitag, 24. Mai. „Die sind der Kracher, das ist eine Art Las-Vegas-Show“, freut sich Schmid. Und an diesem Abend gibt es einen weiteren Höhepunkt des Wertinger Volksfests: Die Wertinger Zeitung und Festwirt Werner Schmid suchen wieder die Miss und den Mister Zusamtal.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren