Newsticker
Ukraine erhält im Juli erste Gepard-Panzer aus Deutschland
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Buttenwiesen: Wagen überschlägt sich mehrmals: drei Verletzte

Buttenwiesen
11.05.2022

Wagen überschlägt sich mehrmals: drei Verletzte

Nach einem Unfall mussten drei Personen ins Wertinger Krankenhaus gebracht werden.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Mann hat zwischen Buttenwiesen und Lauterbach ein anderes Auto übersehen und mit seinem Wagen gerammt. Nach dem Unfall mussten drei Menschen ins Wertinger Krankenhaus.

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstag um 14.10 Uhr bei Buttenwiesen ereignet. Wie die Dillinger Polizei mitteilte, war ein 75-Jähriger mit seinem Wagen auf einem geteerten Feldweg von Buttenwiesen aus kommend in Richtung Neuweiler unterwegs.

Gleichzeitig befuhr eine 29-Jährige mit ihrem Auto einen Feldweg von Wortelstetten auskommend in Richtung Lauterbach. Neben der Frau saß ihre fünfjährige Tochter auf dem Beifahrersitz.

Ein Auto prallt voll in die linke Seite des anderen

An der Kreuzung übersah der Senior den anderen Wagen und prallte in dessen linken Fahrzeugseite. Das Auto mit Frau und Kind überschlug sich durch die Wucht mehrmals und blieb auf einem Feld stehen.

Der Fahrer und die Frau erlitten Prellungen und Schürfwunden. Auch das Mädchen wurde verletzt. Alle drei mussten im Krankenhaus Wertingen behandelt werden. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird mit etwa 10.000 Euro beziffert. (pol)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.