Binswangen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Binswangen"

Hier könnte das Binswanger Baugebiet „Südwestlich der Dillinger Straße“ entstehen. Der Gemeinderat hat den Aufstellungsbeschluss beschlossen und eine Veränderungssperre erlassen.
Binswangen

In Binswangen braucht es mehr Bauplätze

Plus Die Gemeinde sichert sich drei Grundstücke südwestlich der Dillinger Straße – denn es gibt laut Bürgermeister Anton Winkler „nicht mehr viele Entwicklungsmöglichkeiten“. Die Gewerbesteuer in der Kommune bricht ein.

Auf der neuen Homepage für die Synagoge Binswangen findet sich neben Infos zur jüdischen Tradition auch das vorläufige Veranstaltungsangebot.
Binswangen

Neue Homepage für die Synagoge in Binswangen

Auf der neuen Homepage finden sich auch Infos zur jüdischen Tradition in Binswangen

Bei Binswangen wurde der neue Brunnen des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Kugelberggruppe gebaut (rechts im Bild). Dieser soll demnächst ein Häuschen bekommen.
Binswangen

Warum bei Binswangen gegraben wird

Plus In Binswangen wird weiterhin Wasser gefördert. In dem Ort soll auch eine Biogasanlage gebaut werden

Der Tennisplatz bekommt eine neue Beregnungsanlage. Außerdem wird das Flutlicht am Binswanger Sportplatz auf LED umgestellt und die Beleuchtung auf den Hauptplatz erweitert.
Binswangen

TSV Binswangen investiert in seine Plätze

Binswanger Sportverein bittet um Zuschüsse von der Kommune. Bei der Sitzung geht es auch um Ökostrom und Hunde

Manchmal hilft nur, den Topf aufzuschneiden, um den Wurzelballen herauszubringen. So wie das hier Simone Knaus aus Deisenhofen macht.
Landkreis Dillingen

Tipps aus Wertingen: So klappt es mit dem Umtopfen von Zimmerpflanzen

Plus Zimmerpflanzen filtern nur Schadstoffe aus der Luft. In Wertingen wurde über ihre Vorteile informiert und gezeigt, wie man mit den Pflanzen richtig umgeht. Der Kurs ist Teil einer Ausbildung. Auch darüber wurde informiert.

Soll Binswangen eine Fair-Trade-Kommune werden? Über diese Frage diskutierte der Gemeinderat Binswangen.
Binswangen

Wird Binswangen zur Fair-Trade-Kommune?

Plus In der Diskussion in Binswangen geht es auch um den Einkauf vor Ort

Die Feuerwehr in Binswangen war in einem Fall nun zu schnell unterwegs.
Binswangen

Die Feuerwehr Binswangen war in diesem Fall zu schnell

Plus Die Feuerwehr Binswangen hat einen Zuschuss beantragt. In der Gemeinderatssitzung wurde nun bekannt, dass die Wehr in diesem Fall zu schnell unterwegs war.

Lokales (Wertingen)

Die Fragen im Überblick

Gestartet wird an der Binswanger St.-Nikolaus-Kirche. Dort gibt es einen schönen Ausblick aufs Dorf.
Binswangen

Freizeit im Lockdown: ein ungewöhnlicher Spaziergang in Binswangen

Plus Bei einem Rundgang durch Binswangen gibt es einige interessante Dinge zu entdecken.

Martina (links) und Helmut Reißler sind mit ihrer Tochter Manuela Winkler unterwegs beim Christbaumverkauf vom Förderverein Schillinghaus.
Binswangen

Nordmanntannen und Blaufichten in Binswangen verkauft

Erfolgreicher Christbaumverkauf für den Förderverein Schillinghaus Binswangen. Was Besucher schade finden und worüber sie sich freuen.

Auf dieser Streuobstwiese in Binswangen hinterlassen einige Hunde gerne ihre Häufchen. Damit die Lage besser wird, sollen nun testweise Hundetoiletten angeschafft werden. 
Binswangen

Jetzt kommen die Hundetoiletten für Binswangen

Plus Die Luxusvariante für Bello und Co wird nicht angeschafft. Hundebesitzer werden nun angeschrieben

Die Mitarbeiter von nkb Netz und Kabelbau arbeiteten kürzlich am Verteilerkasten an der Binswanger Bauernstraße. Von dort aus verläuft die Glasfaser in Richtung Schule
Binswangen

Wie die Binswanger Schule zu einem Glasfaseranschluss kommt

Plus Weil es vom Staat keinen Zuschuss gibt, sorgt ein ansässiger Unternehmer in Binswangen für die schnelle Verbindung ins Netz

Die Hinterlassenschaften mancher Hunde sorgen in Binswangen für Ärger.
Binswangen

Hundekot sorgt in Binswangen für ein Problem

Plus Vierbeiner hinterlassen Häufchen in der Streuobstwiese. Werden nun Hundetoiletten angeschafft?

Eine Spende der Sparkasse machte die Produktion der CD möglich. Gemeinsam freuen sich über das Ergebnis (von links) Martina Kraus (Zweite Vorsitzende Musikverein Binswangen), Marika Harlacher und Manuela Deil (Klarischnättra), Ulrike Heindl (Lauterbacher Dreigesang), sowie Maximilian Schuster und Tobias Güntner (Sparkasse).
Binswangen/Lauterbach

Eine neue CD aus Binswangen

Der Lauterbacher Dreigesang und die Binswanger Klarischnättra produzieren eine CD.

In Binswangen haben sich zwei Männer geprügelt _ einer zog sogar ein Messer.
Binswangen

In einem Binswanger Mehrfamilienhaus bricht Gewalt aus

Reichlicher Alkoholkonsum führt zu einer Schlägerei.

Termin

So macht man Naturkosmetik selber

In Binswangen findet ein erster Nachhaltigkeitsstammtisch statt. Dabei soll es Tipps zum Selbermachen geben

Als der bayerische Ministerpräsident Markus Söder sonnt sich der Kabarettist im Applaus der Zuschauer und macht ein Selfie.
Binswangen

Seehofer und Söder beim Kabarett in Binswangen

Plus Kabarettist Wolfgang Krebs zieht beim TSV Binswangen vom Leder. Warum er gleich zwei Mal sein Programm zeigt.

Kurz vor Ende der Tiersegnung in Binswangen zeigte sich zur Freude aller noch die Sonne.  	 	„Auch unsere Tiere sind unsere Brüder und Schwestern.“
Binswangen

"Tierische Geschichten" bei der Tiersegnung in Binswangen

Plus In Binswangen erzählen sich nicht nur Hunde-, Katzen- und Pferdebesitzer ihre Geschichten. Diakon Jürgen Zapf kann durch eigene Erfahrung gut nachempfinden, was Tier und Mensch verbindet.

Lokales (Wertingen)

Klezmer trifft schwäbische Volksmusik

„Quetschendatschi“ in der Synagoge in Binswangen

Beim alten Wertinger Wasserhäusle, das am Radweg von Binswangen nach Höchstädt liegt, wird eine Rastbank aufgestellt. Der Blick soll Richtung Reutenhof gehen.
Gemeinderat

Dieser idyllische Ort bekommt eine Rastbank

Die Binswanger Ratsmitglieder sprachen auch über die Innerortsentwicklung. Ein Bauvorhaben war schon mehrfach Thema

Valerij Petasch brillierte mit eigenen Stücken und Werken aus der Romantik in der Synagoge.
Binswangen

Dieser Spitzenpianist braucht keine Notenblätter

Plus Valerij Petasch brillierte in der Binswanger Synagoge mit Werken aus der Romantik und Eigenkompositionen.

Der neue gemischte Chor in Binswangen probt in der Alten Synagoge. Die Akteure sind im Alter von 20 bis 84 Jahre. Chorleiterin ist Annette Sailer, die die Sänger und Sängerinnen auffordert, kräftig zu singen, auch wenn mal ein falscher Ton dabei ist. Nur so wisse sie, ob alle die Vorgaben verstanden haben.
2 Bilder
Binswangen

So viele wollen beim neuen Chor mitsingen

Plus Nach der Auflösung vor 15 Jahren formt sich eine neue gemischte Singgemeinschaft in Binswangen. Interessant ist die Altersmischung

Die Tour hat sich gelohnt, aber die Kinder sind entsetzt, was Leute einfach achtlos in der Natur liegen lassen.
3 Bilder
Sommer

Sie wollen einen sauberen See

Vier junge Wertinger sammeln regelmäßig Müll am Rand eines Baggersees bei Binswangen. Welche Erfahrungen sie dabei machen

Auf dem Parkplatz vor der Kirche standen ebenfalls zahlreiche Fahrzeuge, auch die Gruppe an Quadfahrern bekam den Segen für allseits gute Fahrt mit auf den Weg.
2 Bilder
Binswangen

Fahrzeugsegnung in Binswangen lockt viele Besucher an

Plus Die Pfarreiengemeinschaft Wertingen lud erstmals zur Fahrzeugsegnung nach Binswangen. Bald sollen auch noch Tiere gesegnet werden.

Ein Schüler musste nach einem Unfall in Binswangen ins Wertinger Krankenhaus gebracht werden.
Binswangen

Schüler fällt in Binswangen vom E-Bike

Der 15-Jährige bremste laut Polizei zu stark ab und stürzte.

Während der Andacht vor der Bruderschaftskapelle segnete Pfarrer Rupert Ostermayer am Sonntag in Binswangen die Gläubigen und die Skapuliere.
Kirche

Beim Binswanger Skapulierfest Neues entdeckt, da Gewohntes nicht sein durfte

Plus Das Skapulierfest in Binswangen konnte trotz Einschränkungen auch dieses Jahr stattfinden. Pfarrer Rupert Ostermayer lenkte den Blick auf einen Gebetsschatz.

Die Erstklässler sind am Donnerstag im Unterricht bei Martina Bobinger, die nur mit Maske zu den Schülern darf. Die Kinder dürfen die Maske absetzen, wenn sie am Platz sitzen.
Binswangen

Binswanger Kinder freuen sich, wieder in der Schule zu sein

Plus So läuft der Unterricht in Zeiten von Corona an der Grundschule in Binswangen. Schüler genießen es, ihre Freunde wieder zu treffen. Was Lehrern und Eltern Sorgen macht.

So sieht es aus, wenn die Kinder des Musikgartens in Aktion sind.
Förderung

Musik für die Kleinen

In Binswangen gibt es unterschiedliche Kurse für Kinder

Während der Prozession wird in Binswangen das Kissen mit den Skapulieren getragen: Zwei Stoffläppchen, die durch Bänder verbunden sind. Diese symbolisieren das Schulterkleid von Ordensgewändern.
Kirchliches

Skapulierfest in Binswangen ohne Prozession

Die Wertinger Wallfahrt im September nach Violau findet nicht statt. Es soll eine andere Form gefunden werden

Auf dem Bild stehend von links: Britta Wülfing, Elke Schubert, Carolin Sailer, Kreis- und Bezirksrätin Heidi Terpoorten, Volker Terpoorten, der Grünen-Kreissprecher und stv. Dritte Landrat Joachim Hien, Hans-Jürgen Schwarz, Gertrud und Ulrich Schrezenmeir, Zweiter Bürgermeister Walter Stallauer, Thomas Wippel. Sitzend von links: Erika Heindel, Erika Stempfle-Storr, Anna Storr. Anmerkung: Personen, die auf dem Bild nah beieinanderstehen, sind aus einem Hausstand.
Binswangen

Binswangen bekommt eine „Mitfahrerbank“

Auf die kann man sich auch setzen, wenn man nicht auf eine Mitfahrgelegenheit wartet.